Unfall: Trotz Gegenverkehrs überholt

Harmuthsachsen. Trotz Gegenverkehrs hat laut Polizei ein 33-jähriger Pkw-Fahrer aus Bebra am Freitag gegen 19.30 Uhr auf der B 7 bei Harmuthsachsen einen Lkw überholt, der in Richtung Eschwege unterwegs war.

Dabei touchierte der Mann aus Bebra mit seinem Wagen das Fahrzeug eines entgegenkommenden 51-Jährigen aus der Slowakei. Sachschaden: 4200 Euro. (zcc)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion