Erstmals seit 1997: Waldkappels Bürgermeister bringt ausgeglichenen Haushalt ein

Waldkappel. Waldkappels Bürgermeister Reiner Adam (SPD) hat in der Stadtverordnetenversammlung am Freitag den ersten ausgeglichenen Haushalt seit 19 Jahren eingebracht. Etwa 12 000 Euro Überschuss weist das Zahlenwerk aus.

Im Vorjahr lag das Defizit noch bei 125 000 Euro. „Damit erfüllen wir die Vorgaben aus dem Schutzschirm nicht nur, sondern übertreffen sie sogar“, sagte Adam.

Der Ergebnishaushalt 

Rund 9,6 Millionen Euro an Ertragen stehen minimal weniger Aufwendungen gegenüber, daher der Überschuss. Die Hebesätze der Grund- und Gewerbesteuer bleiben unverändert.

Wo in Waldkappel investiert wird, wie die nächsten Jahre geplant sind und wie es um den Finanzhaushalt steht, lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der Werra-Rundschau sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare