Wanfried – Archiv

Wanfried: Sporthalle mit Graffiti besprüht

Wanfried: Sporthalle mit Graffiti besprüht

Wanfried. Zwischen Freitag und Dienstag haben Unbekannte eine Sporthalle mit Graffiti besprüht.
Wanfried: Sporthalle mit Graffiti besprüht
Wanfried will Urlauber gezielt anwerben

Wanfried will Urlauber gezielt anwerben

Wanfried. Die Stadt Wanfried wird in Zukunft verstärkt in den Ballungsräumen Rhein-Main und Ruhrgebiet werben. Das ist das erste Ergebnis nach der Auswertung der seit vergangenem Jahr verteilten Gäste-Fragebögen. Außerdem sollen für Urlauber …
Wanfried will Urlauber gezielt anwerben
Drei Wildunfälle an einem Morgen: Zwei tote Rehe und 2300 Euro schaden

Drei Wildunfälle an einem Morgen: Zwei tote Rehe und 2300 Euro schaden

Aue/Eltmannsee/Frauenborn. Gleich drei Wildunfälle wurden der Polizei am Donnerstagmorgen gemeldet.
Drei Wildunfälle an einem Morgen: Zwei tote Rehe und 2300 Euro schaden

Bürgerschaftspreis der Stadt Wanfried: Ehrung für stille Helden

Wanfried. Zum siebten Mal hat die Stadt Wanfried ihren Bürgerschaftspreis verliehen. Ausgezeichnet werden sollen die stillen Helden der Stadt, die ehrenamtlich im Hintergrund wirken.
Bürgerschaftspreis der Stadt Wanfried: Ehrung für stille Helden

Siebter Bürgerschaftspreis in Wanfried verliehen

Siebter Bürgerschaftspreis in Wanfried verliehen

SPD Wanfried empfängt zum neuen Jahr den Kabarettist Michael Feindler

Völkershausen. Die SPD Wanfried hat zu ihrem Neujahrsempfang den Kabarettisten Michael Feindler in das Dorfgemeinschaftshaus von Völkershausen eingeladen.
SPD Wanfried empfängt zum neuen Jahr den Kabarettist Michael Feindler

Strom in Wanfried noch nicht komplett wieder da: Arbeiten dauern bis Freitagmorgen

Wanfried. Nach dem Stromausfall am Mittag läuft das Netz in der Stadt Wanfried noch nicht wieder stabil. Strom gibt es deshalb nicht überall gleichzeitig und in voller Leistungsstärke.
Strom in Wanfried noch nicht komplett wieder da: Arbeiten dauern bis Freitagmorgen

Weiteres Halteverbot in der Wanfrieder Marktstraße angeordnet

Wanfried. In der Marktstraße ist zwischen der katholischen Kirche und der Gaststätte Kebab King ein weiteres Halteverbot angeordnet worden.
Weiteres Halteverbot in der Wanfrieder Marktstraße angeordnet

Bürgerversammlung zur Zukunft des Plesseturms

Wanfried. Was wird aus dem maroden Plesseturm? Diese Frage ist auch fast zwei Jahre, nachdem der Turm aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde, noch nicht geklärt.
Bürgerversammlung zur Zukunft des Plesseturms

Die schönsten Bilder vom Wanfrieder Plesseturm

Die schönsten Bilder vom Wanfrieder Plesseturm

Treffen in Wanfried: Afrika-Forum will Fluchtursachen bekannter machen

Wanfried. Zum zweiten Mal trafen sich jetzt Afrikaner in der Zukunftsfabrik „Wanfrieden“, um ein Afrika-Forum zu bilden.
Treffen in Wanfried: Afrika-Forum will Fluchtursachen bekannter machen

Nach 29 Jahren:  Feuerwehr Völkershausen erhält ein neues Fahrzeug

Völkershausen. Nach 10 258 Tagen, oder: fast auf den Tag genau 29 Jahren, wurde am Samstag das alte Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Völkershausen durch ein neues ersetzt.
Nach 29 Jahren:  Feuerwehr Völkershausen erhält ein neues Fahrzeug

Neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Völkershausen

Neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Völkershausen

Seit Jahresbeginn ist Christina Hoppe Schulleiterin an der Wanfrieder Grundschule

Wanfried. Ihr Bauchgefühl hat ihr gleich zu einer Bewerbung geraten. Im Frühjahr vergangenen Jahres hatte Christina Hoppe die Ausschreibung der Schulleiterstelle an der Gerhart-Hauptmann-Schule in Wanfried entdeckt. Seit Anfang dieser Woche ist sie …
Seit Jahresbeginn ist Christina Hoppe Schulleiterin an der Wanfrieder Grundschule

Strafanzeige: Unbekannte zerstören Haltestelle

Bahnhof Großburschla. Die Stadt Wanfried hat Strafanzeige gegen Unbekannt wegen massiver Sachbeschädigung an der Bushaltestelle Großburschla Bahnhof gestellt.
Strafanzeige: Unbekannte zerstören Haltestelle

Hochwasser: Im Werra-Meißner-Kreis droht vorerst keine Gefahr

Wanfried/Eschwege. Hochwassergefahr entlang der Werra besteht im Werra-Meißner-Kreis nach Angaben von Kreisbrandinspektor Christian Sasse vorerst nicht.
Hochwasser: Im Werra-Meißner-Kreis droht vorerst keine Gefahr

So ist die Hochwassersituation an der Werra zwischen Heldra und Eschwege

So ist die Hochwassersituation an der Werra zwischen Heldra und Eschwege

Umrüstung auf LED-Straßenlaternen soll im Januar abgeschlossen sein

Wanfried. "Die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf moderne LED-Technik in Wanfried soll Ende Januar abgeschlossen sein“, so Bürgermeister Wilhelm Gebhard.
Umrüstung auf LED-Straßenlaternen soll im Januar abgeschlossen sein