Einsatz für die Feuerwehr in Aue: Schuppen brannte nieder

+
In Aue brannte heute Nachmittag ein Schuppen: Die Feuerwehren aus Aue und Wanfried waren im Einsatz.

Aue. Einsatz für die Feuerwehren aus Aue und Wanfried: Am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr wurde ein Schuppenbrand in der Langen Straße in Aue gemeldet. Die etwa 30 Einsatzkräfte vor Ort hatten den Brand schnell unter Kontrolle, Nebengebäude wurden nicht beschädigt.

In Aue brannte heute Nachmittag ein Schuppen: Die Feuerwehren aus Aue und Wanfried waren im Einsatz.

"Ein Trupp unter Atemschutz ist vorgegangen und hatte alles schnell im Griff", berichtet Aues Wehrführer Kevin Koschalka. Lediglich 15 Minuten dauerte der Löscheinsatz, dann war das Feuer aus. Den Geräteschuppen samt Inventar konnten die Feuerwehrleute allerdings nicht mehr retten. "Verletzt wurde niemand", sagt Koschalka. Die Ursache für das Feuer ist bislang unklar, nach ersten Schätzungen soll der Schaden bei mehreren Tausend Euro liegen. (dir)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare