Unbekannte brechen zwei Autos in Wanfried auf

Wanfried. Zwei Pkw-Aufbrüche hatten sich seit gestern Mittag in Wanfried ereignet. 

Am Mittwoch wurde zwischen 16.45 Uhr und 17.05 Uhr in der Ringstraße in Wanfried (nähe Kindergarten) ein Pkw Opel Adam durch unbekannte Täter aufgebrochen. Dazu wurde die linke hintere Seitenscheibe eingeschlagen und ein roter Filzkorb sowie ein rosefarbenes Metallarmband von der Rückbank entwendet. Schaden: 500 Euro.

Außerdem wurde laut Polizei um 8.25 Uhr ein weiterer Pkw-Aufbruch in der Ringstraße in Wanfried gemeldet. Vor dem dortigen Kindergarten wurde ein Pkw Ford aufgebrochen, während die Geschädigte ihr Kind in den Kindergarten brachte. Aus dem Fahrzeug wurde eine pinkfarbene Damenhandtasche mit Geldbörse und Mobiltelefon gestohlen. In Tatortnähe wurde ein Mann gesehen der etwa 30 Jahre alt und ungefähr 170 Zentimeter groß ist. Er trug eine dunkle kurze Jacke. Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Eschwege unter 05651/9250 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare