Schwerer Unfall vor Feuerwache in Wanfried 

Unfall Wanfried Feuerwache
+
Der Unfall ereignete sich direkt vor der Feuerwache in Wanfried.  

Vor der Feuerwache in Wanfried ereignete sich am Freitagabend ein schwerer Unfall mit drei Verletzten. 

Wanfried.Direkt vor der Feuerwache in Wanfried hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie ein Sprecher der Stadt mitteilte, wollte ein Pkw-Fahrer aus der Werraaue auf die Eschwege Straße abbiegen, übersah dabei aber ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug, das stadtauswärts unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurden drei menschen verletzt, zwei Personen waren in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.  

Die Feuerwehr musste zwei eingeklemmte Personen befreien, teilt Wanfrieds Stadtbrandinspektor Benedikt Beckmann mit. Bei der Kollision wurde auch der Zaun des Feuerwehrgeländes auf einer Länge von vier  Metern beschädigt“, so Wanfrieds  Bürgermeister Wilhelm Gebhard. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare