Zusammenstoß beim Rückwärtsfahren: Lkw-Fahrer übersieht Pkw in Wanfried

Wanfried – Ein 59-jähriger Lkw-Fahrer ist am Dienstag gegen 7.30 Uhr auf der Marktstraße in Wanfried rückwärts gegen ein Auto gefahren, wie die Polizei mitteilt.

Der Mann aus Wanfried (59) übersah den Pkw eines 60 Jahre alten Pfaffscchwenders beim verkehrsbedingten Zurücksetzen. 2000 Euro Schaden entstand am Auto, nur 100 Euro am Lastwagen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare