19-Jähriger stirbt bei Unfall bei Oetmannshausen

Oetmannshausen. Ein 19-Jähriger aus Wehretal ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 27 ums Leben gekommen. Zwei weitere Autofahrer wurden verletzt.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge versuchte der 19-Jährige gegen 16.45 Uhr bei Oetmannshausen einem abbiegenden VW Touran auszuweichen. Dabei sei er mit seinem Sportwagen auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort mit einem entgegenkommenden Audi zusammgestoßen.

Die B27 war in der Folge über Stunden gesperrt. (D.S./clm)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion