42-Jähriger wird bei Auffahrunfall in Reichensachsen leicht verletzt

Reichensachsen. Ein 42-Jähriger wurde bei einem Unfall am Freitagnachmittag auf der Landstraße leicht verletzt. 

Laut Polizei wollte der 42-Jährige aus der Gemeinde Wehretal in Reichensachsen nach links auf das Gelände der Honsel-Tankstelle auffahren und musste verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter fahrende 19-jährige Wehretaler übersah dies und fuhr auf den stehenden Pkw auf. Dabei wurde der 42-Jährige leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand nach Angaben der Polizei leichter Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare