55-Jährige bei Unfall verletzt

Reichensachsen. Verletzt wurde eine 55-Jährige aus Auerbach bei einem Unfall am Freitagabend auf der Bundesstraße 27 bei Reichensachsen.

Wie die Polizei berichtet, war ein 71-Jähriger aus Eschwege mit seinem Auto auf der Landstraße aus Richtung Vierbach unterwegs und wollte die B 27 in Richtung Reichensachsen überquerten. Dabei habe er die Vorfahrt des Wagens der Frau missachtet, die Autos stießen zusammen.

Den Sachschaden gibt die Polizei mit 10.000 Euro an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare