Von Mädchen um Spende gebeten

85-Jährige von Trickdieben bestohlen

+

Reichensachsen. Eine 85-jährige Frau aus der Gemeinde Wehretal ist vergangenen Samstag von zwei Mädchen angesprochen und dabei bestohlen worden. Als die Frau um 8.15 Uhr die Landstraße in Reichensachsen entlang ging, wurde sie von zwei jungen Mädchen um eine Spende gebeten. Dem kam die 85-Jährige nach.

Als sie sich dafür in eine Spendenliste eintragen sollte, nutzten die Trickdiebinnen die Gelegenheit und stahlen 300 Euro aus der Geldbörse der Seniorin. Bei den Täterinnen soll es sich um junge Frauen mit asiatischem Aussehen gehandelt haben, die akzentfrei deutsch sprachen. Hinweise: Polizei Eschwege, Tel. 0 56 51/92 50. (fis)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare