Auffahrunfall zwischen Wichmannshausen und Hoheneiche

Wichmannshausen/Hoheneiche - Zu einem Auffahrunfall ist es am Montag zwischen Wichmannshausen und Hoheneiche gekommen.

Gegen 16.45 Uhr befuhren ein 55-jähriger Lkw-Fahrer und ein 23-jähriger Klein-Lkw Fahrer die Bundesstraße 27 aus Richtung Wichmanshausen kommend, in Richtung Hoheneiche. Als der 55-jährige Lkw-Fahrer nach rechts auf ein Baustellengebiet abbiegen wollte, erkannte dies der 23-Jährige laut eines Polizisten zu spät, und fuhr auf den vorausfahrenden Lkw auf. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von 3500 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare