Die Schulausflüge fallen derzeit aus

Bus der Paul-Moor-Schule defekt - Spenden benötigt

+
Ein wirtschaftlicher Totalschaden: der Bus der Paul-Moor-Schule. Gekauft werden muss deshalb ein neuer. Zur Finanzierung werden noch Unterstützer gesucht. 

Reichensachsen. Im September, gut zwei Wochen vor den Herbstferien, ist der Bus der Paul-Moor-Schule kaputt gegangen. Das bedeutet: keine Ausflüge mehr zur Feuerwehr, kein gemeinsames Einkaufen für den Schulkiosk.

„Die Kupplung ist es“, sagt Schulleiterin Heike Henn, „und weil der Bus schon 17 Jahre alt ist, wird eine Reparatur zu teuer.“

Genutzt wurde der für Fahrten zu außerschulischen Lernorten. Die werden besucht, damit die Kinder auch praktisch kennenlernen, was sie zuvor theoretisch im Unterricht durchgenommen haben. Aber auch für Klassenfahrten und Schwimmfeste wird der Bus genutzt. Unterstützung erfuhr die Schule dabei vom Werra-Meißner-Kreis, der für den Unterhalt des Busses aufkommt.

All das kann nun erst einmal nicht mehr stattfinden. Deswegen sei man nun auf der Suche nach einem neuen Gefährt, das ohne Spenden wohl aber nicht finanziert werden kann. „Wir brauchen schon einen fünfstelligen Betrag“, sagt Henn. Natürlich habe der Förderverein der Schule, der für die Finanzierung der Anschaffung aufkommen wird, in den vergangenen Jahren immer etwas zurückgelegt; weil aber damit gerechnet wurde, dass der Ford Transit noch ein paar Jahre hält, reiche das längst noch nicht aus.

Dass so viel Geld benötigt wird, liegt an den Vorgaben, die der neue Bus erfüllen muss: Neun Sitze muss er haben, „damit auch alle acht Schüler einer Klasse mitfahren können“, erläutert Henn. Zudem sei es unabdingbar, dass er an beiden Seiten eine Schiebetür habe, damit die teils körperlich eingeschränkten Kinder problemlos einsteigen können. Auch Rollstühle müssen hineinpassen. Und zu guter Letzt sollte der Wagen nicht allzu alt sein: „Sonst fangen wir in fünf Jahren wieder an zu suchen.“ 

• Wer die Schule mit einer Spende für die Anschaffung des Busses unterstützen möchte, kann das Geld auf folgendes Konto der Sparkasse Werra-Meißner überweisen: Kontoinhaber ist der Verein der Freunde und Förderer der Paul-Moor-Schule, IBAN: DE 58 52 25 00 30 00 00 93 72 01 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare