Erneut Außenspiegel beschädigt: Zahl der Fälle steigt auf fünf

Eschwege. Der Polizei ist ein weiterer Fall von Sachbeschädigung bekannt geworden: Auch einem in der Dr.-Gebhard-Straße in Eschwege geparkten Auto wurde ein Außenspiegel beschädigt. 

Der gehörte zu einem blauen VW Polo, der von Freitag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 9.30 Uhr, in der genannten Straße geparkt war.  Unbekannte schlugen oder traten gegen den rechten Außenspiegel des Autos und beschädigten den Spiegel dadurch. Da in diesem Fall nur das Spiegelglas beschädigt wurde, blieb es bei einem geringen Schaden.

Damit erhöht sich die Zahl der Fälle, die der Polizei bekannt sind, auf fünf. Hinweise zu dem oder den Tätern nehmen die Beamten unter Telefon 05651/9250 entgegen. 

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare