Mann mit 3,6 Promille am Steuer

Reichensachsen. Mit 3,6 Promille Alkohol im Blut ist am Donnerstagabend ein 41-jähriger Autofahrer aus Wehretal von der Polizei gestoppt worden. Der Mann war laut Polizei mit seinem Auto auf der Landstraße in Reichensachsen unterwegs.

Nach einem Alkoholtest stellte die Polizei den Führerschein des Mannes sicher. Ein Zeuge hatte die Polizei telefonisch auf den betrunkenen Fahrer aufmerksam gemacht. (vsz)

Rubriklistenbild: © picture-alliance / ZB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare