Reichensachen: Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten

Reichensachsen. Um 16.25 Uhr ereignete sich am Sonntagnachmittag in der Landstraße in Reichensachsen ein Auffahrunfall, nachdem eine 31-jährige aus Niederorschel (Landkreis Ecihsfeld) verkehrsbedingt anhalten musste.

 Dies bemerkte laut Polizei der nachfolgende 24-jährige Autofahrer aus Sontra zu spät und fuhr auf.

Durch den Aufprall wurde die 31-Jährige leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 3500 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare