Sanierungsarbeiten am Leitungsnetz

Reichensachsen: Wasser wird abgestellt

Reichensachsen. Das Wasserleitungsnetz in Reichensachsen muss saniert werden: Zwei Schieberkreuze sind defekt und bedürfen einer Erneuerung.

Abgestellt wird im Laufe der kommenden Woche deshalb auch das Wasser: Betroffen sein werden die Bahnhofstraße, der Steinweg und die Herrengasse. Wann genau das für wie lange passieren wird, können die Stadtwerke Eschwege noch nicht sagen: Sie wollen die betroffenen Haushalte rechtzeitig informieren. Bereits am Montag und Dienstag beginnen die Tiefbauarbeiten. 

Erst im Oktober ist in Oetmannshausen ebenfalls das Wasser abgestellt worden: Bis zu acht Stunden konnte dort der ganze Ort nicht auf das aus dem Hahn zugreifen. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.