Feuer erlosch von allein 

Unbekannte zünden Scheunentor in Langenhain an

+

Langenhain – Unbekannte haben das Scheunentor eines Grundstücks an der Hundsrückstraße 60 in Langenhain in Brand gesetzt.

Wie die Polizei mitteilte, beschädigte das Feuer das Tor im unteren Bereich und ist vermutlich von allein erloschen. Die Tat soll sich zwischen dem vergangenen Samstag, 2. Februar, 14 Uhr, und Freitag, 15 Uhr, ereignet haben. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 200 Euro. 

Hinweise an die Polizei unter Telefon 0 56 51/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion