Vorfahrt an Bahnübergang Reichensachsen missachtet: Zwei Personen verletzt

+
Zusammenstoß am Bahnübergang Reichensachsen: Ein Autofahrer hatte die Vorfahrt missachtet, zwei Personen wurden verletzt, es entstand Sachschaden. 

Zu einem Unfall am Bahnübergang Reichensachsen kam es am Donnerstagvormittag gegen 9 Uhr. Dabei wurden zwei Personen verletzt. 

Wie die Polizei mitteilte, hatte einer der beiden am Unfall beteiligten Autofahrer die Vorfahrt missachtet. Ein Teil der Bundesstraße musste für einige Zeit gesperrt werden. (salz) 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare