Weiberfastnacht im Bürgerhaus Reichensachsen

+
Bei den Frauen seit vielen Jahren beliebt: die Weiberfastnacht im Bürgerhaus in Reichensachsen. 

Reichensachsen. Pünktlich um 19.33 Uhr steigt am Freitag, 9. Februar, die legendäre Weiberfastnacht im Reichensächser Bürgerhaus. In diesem Jahr wollen die Karnevalisten unter dem Motto „Sonne, Meer, Aloha He, der SVR auf hoher See“ die weiblichen Gäste zum Tanzen, Mitsingen und Abfeiern bringen.

„Die Besucherinnen erwartet ein vielfältiges Programm“, verrät Manuel Karges von der Karnevalsparte des SVR. Zudem werden dort Tanzgruppen aus der Region, wie die Tanzgarde Heyerode oder die heimische Grüne Garde sowie die Mauerblümchen aus Hessisch Lichtenau, auf der Bühne zu sehen sein.Nach dem Programm, dass etwa bis 22 Uhr andauert, will der Sitzungspräsident David Fischer selbst als DJ für gute Stimmung im Saal sorgen. „Männer dürfen dann auch zu der feiernden Menge stoßen“, so Karges.

 Eine letzte Veranstaltung während der fünften Jahreszeit haben die Reichensächser Karnevalisten für Sonntag, 11. Februar, geplant. Denn an diesem Tag sind alle dazu eingeladen, ab 14.33 Uhr zum Kinderfasching in das Bürgerhaus zu kommen. Neben zahlreichen Spielen dürfen sich die Besucher hier auf verschiedene Bastelaktionen und einen DJ freuen, der für die musikalische Unterhaltung sorgt.

Die Karten für die Weiberfastnacht am Freitag, 9. Februar, ab 19.33 Uhr (Einlass: 18.33 Uhr) gibt es für 11 Euro bei Lotto Wagner, Buch Heinemann und im Open-Flair-Büro in Eschwege zu kaufen. Ebenfalls erhältlich sind sie bei Schreibwaren-Sieberhagen in Reichensachsen. Restkarten werden an der Abendkasse zu erwerben sein. Wer wissen möchte, ob die Karten noch rechtzeitig zur Veranstaltung ankommen, wenn man sich für den Online-Kauf entscheidet, kann den Reichensächser Karnevalisten eine Nachricht auf deren Facebook-Seite hinterlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare