Zwei überfahrene Dachse zur gleichen Zeit am gleichen Ort

Langenhain. Zwei Dachse sind nach Polizeiangaben am Dienstagabend nur 800 Meter voneinander entfernt von zwei Autofahrerinnen bei Langenhain überfahren worden.

Gegen 21.15 Uhr stieß eine 37-jährige Herleshäuserin von Eschwege kommend in Richtung Langenhain mit einem der Tiere zusammen. Der Dachs starb an der Unfallstelle, am Pkw entstand 200 Euro Schaden.

Zeitgleich kollidierte in entgegengesetzter Richtung nur 800 Meter weiter weg eine 36 Jahre alte Pkw-Fahrerin mit einem Dachs. Schaden: 150 Euro. 

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare