1. Werra-Rundschau
  2. Magazin
  3. Auto

Bulldozer zermalmt illegale Motorräder – weil sie „Bürger terrorisieren“ (mit Video)

Erstellt:

Von: Marcus Efler

Kommentare

Mit nicht zugelassenen Enduros bretten Biker durch US-Städte wie New York. Eine spektakuläre Verschrottungs-Show soll damit Schluss machen.

New York – Was ist besser, als Recht und Ordnung durchzusetzen? Recht und Ordnung durchzusetzen, und ein Spektakel daraus zu machen, sodass es auch jeder mitbekommt. Das jedenfalls glaubt nicht nur der philippinische Präsident Rodrigo Duterte (77), der geschmuggelte Luxusautos gerne öffentlichkeitswirksam vom Bagger verschrotten lässt.

Bulldozer zermalmt illegale Motorräder – weil sie „Bürger terrorisieren“

Eine ähnliche Aktion veranstaltete nun das New York City Police Department (NYPD) – allerdings nicht mit teuren Sportwagen, sondern mit vergleichsweise billigen Motorrädern. Diese sogenannten „Dirt Bikes“ sind leichte, ausschließlich für Geländerennen gedachte Enduros ohne Straßenzulassung. Was viele ihrer Besitzer nicht daran hindert, damit durch Städte wie New York zu brettern. Schnell, laut, mit zweifelhaften Abgasverhalten und gefährlich für Fußgänger und Radler, da sie auch deren Wege nutzen.

Bulldozer überrollt für das NYPD illegale Bikes
Bulldozer gegen illegale Bikes: Das NYPD lässt verschrotten. © NYPD

Bulldozer zermalmt illegale Motorräder – 92 Maschinen sind jetzt Schrott

Nun kamen etliche von konfiszierten Knattermaschinen, illegale Quads und noch ein paar andere Bikes unter den Bulldozer. „Sie können die Bürger nicht länger terrorisieren“, freute sich der neue New Yorks Bürgermeister Eric Adams (61), bevor die 92 Fahrzeuge in Brooklyn vor großem Publikum geplättet wurden.

Die spektakuläre Schrott-Show ist in dem Video oben zu sehen.

Die Aktion ist Teil eines Sommerplans, mit der die Stadt Ordnung bei Motorrädern schaffen will – es sind also noch mehr Schrott-Shows denkbar. „New Yorker, die in unseren Communities leben und arbeiten, sagen uns laut und klar: Entfernt diese Motorräder aus unserer Nachbarschaft“, begründete Adams das harte Durchgreifen.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Text ist bereits in der Vergangenheit erschienen. Er hat viele Leserinnen und Leser besonders interessiert. Deshalb bieten wir ihn erneut an.

Bulldozer zermalmt illegale Motorräder: „Entfernt sie aus unserer Nachbarschaft!“

Damit hat das NYPD nun zumindest tatkräftig angefangen. Ob die zur Abschreckung gedachte Bulldozerei etwas bringt, wird sich zeigen müssen. Zur Ehrenrettung von Motorradfahrern sei auch noch erwähnt, dass die meisten rücksichtsvoll unterwegs sind und viele von ihnen mit guten Taten Menschen helfen.

Auch interessant

Kommentare