Mit großer Verlosung!

Die besten Denk- und Strategiespiele zu Weihnachten

München - Wer an kalten Wintertagen gerne seinen Kopf beim Rätseln rauchen lässt, der darf sich freuen: Zu Weihnachten sind wieder etliche starke Denk- und Strategiespiele neu herausgekommen. Wir stellen die Top-Titel vor. Mit Verlosung!

Zu Weihnachten verlosen wir eine Menge an Videospiel-Hits für alle Spielkonsolen und für PC! Machen Sie mit! Hier finden Sie eine Auflistung aller möglichen Gewinne.

Um an der Verlosung teilzunehmen füllen Sie bis Sonntag, 16. Dezember, einfach das Formular unter diesem Artikel aus. Bitte geben Sie unbedingt an, welche Konsole Sie besitzen bzw. ob Sie einen PC besitzen. 

Die anderen Games-Kategorien

Die besten Rennspiele zu Weihnachten

Die besten Sportspiele zu Weihnachten

Die besten Action-Games zu Weihnachten

Die besten Jump 'n' Run Spiele zu Weihnachten

Die besten Partyspiele zu Weihnachten

Die besten Spiele für Kinder zu Weihnachten

Professor Layton und die Maske der Wunder

Professor Layton, der sich bereits vier Mal auf dem DS die Ehre gab, erlebt mit „Professor Layton und die Maske der Wunder“ von Nintendo seine Premiere auf dem 3DS. Die Stadt Monte d'Or wird von einem geheimnisvollen Fremden terrorisiert, der Menschen zu stein verwandelt. Layton vermutet, dass die sagenumwobene Maske des Chaos dahintersteckt, auf deren Spur er als junger Mann war. In zahlreichen Rückblenden wird so Laytons Jugend offenbart.

Neben der wie üblich in aufwendigen Zeichentrick-Sequenzen erzählten Geschichte sind die 150 neuen Rätsel die Hauptattraktion des Spiels. Erstmals spielt auch die dritte Dimension dabei eine Rolle. Zusätzlichen Anreiz bieten einige Minispiele sowie die Online-Anbindung: Nintendo stellt seit Ende Oktober ein Jahr lang jeden Tag ein neues Rätsel kostenlos ins Netz. 365 zusätzliche Kopfnüsse sind so im Preis von etwa 45 Euro bereits enthalten.

"Professor Layton und die Maske der Wunder" ist ein Top-Titel für Rätselfans!

Für: Nintendo3DS

Altersfreigabe: Keine Altersbeschränkung

Smart as....

Der virtuelle Gehirnexperte Dr. Kawashima prägte auf dem Nintendo DS einst das Wort Gehirnjogging. Dieses Konzept greift nun Konkurrent Sony mit „Smart as...“ für die Vita wieder auf: Mit täglichen Denk-, Rechen und Logikübungen soll sich der Spieler geistig fit halten. Absolviert er ein Training erfolgreich, werden neue Minispiele freigeschaltet. Durch Erweiterungen per Download bietet das Spiel auch in Zukunft noch ausreichend Material zum Trainieren.

Cool: Man kann seinen Intelligenzquotienten in kniffligen Mathe-, Gedächtnis-, Logik- und Worträtseln mit Freunden im PlayStation Network oder auf Facebook und Twitter vergleichen. 

Für: Playstation Vita

Altersfreigabe: Keine Altersbeschränkung

Rollercoaster Tycoon 3D

Ein weiterer Veteran im Spielsegment ist „Rollercoaster Tycoon“. Bereits seit 1999 dürfen Spieler ihrem Traum vom eigenen Freizeitpark virtuell wahr werden lassen. Nun ist mit „Rollercoaster Tycoon 3D“ von Namco Bandai der neueste Teil der Reihe erschienen.

Wie gewohnt müssen Spieler darin nicht nur einfach Attraktionen auf die grüne Wiese setzen, sondern dabei auch auf die Zufriedenheit der Besucher und ihr eigenes Budget achten. Denn nur mit ausreichend Kapital lassen sich spektakuläre Achterbahnen bauen, die den eigenen Park zum Hit machen. Neben dem klassischen Endlosspiel hat „Rollercoaster Tycoon 3D“ auch einen Story-Modus mit einigen speziellen Herausforderungen.

Für Fans von Erlebnisparks ein höchst empfehlenswertes Game. Hier kann man seinen eigenen Mega-Rummel auf die Beine stellen. Aber vorsicht! "Rollercoaster Tycoon 3D" macht schnell süchtig!

Für: Nintendo 3DS

Altersfreigabe: Keine Altersbeschränkung

Das Testament des Sherlock Holmes

Krimi-Fans aufgepasst! "Das Testament des Sherlock Holmes" von Koch Media spielt im viktorianischen London des Jahres 1898: Die Beweise der polizeilichen Ermittlungen zu einer Reihe von Diebstählen und Betrugsfällen führen zu einem Hauptverdächtigen: Sherlock Holmes. Der Meisterdetektiv kann seine Unschuld nicht beweisen und die Gerüchte breiten sich in ganz London wie ein Lauffeuer aus. Selbst Doctor Watson, einziger Freund und Vertrauter des exzentrischen Ermittlers, überkommen Zweifel, als Holmes vor Scotland Yard flieht. Zerstörte Beweise und nächtliche Streifzüge des berühmten Privatdetektivs lassen den Verdacht erhärten. Ist ihm am Ende sogar ein Mord zuzutrauen?

Im Rahmen der komplexen Story gilt es, Unmengen von Rätseln zu lösen, die Köpfchen und Gerissenheit erfordern. In der Rolle Sherlocks wird der Spieler das ganze Repertoire detektivischen Handelns ausschöpfen: Hinweisen auf den Grund gehen, Befragungen und Verhöre durchführen, Rekonstruktion von Verbrechen, Schlussfolgerungen ziehen...

Endlich wieder ein cooles Rätsel-Adventure. Wer früher Spiele wie wie Monkey Island, Baphomets Fluch oder Grim Fandango mochte wird "Das Testament des Sherlock Holmes" lieben. 

Für: PC

Altersfreigabe: Ab 16 Jahren

Geheimakte 3

Die Geheimakten öffnen sich wieder: "Geheimakte 3" von Koch Media ist der dritte Teil der erfolgreichen deutschen Point&Click-Adventure-Reihe für PC. Darum geht es in "Geheimakte 3": Abenteurerin Nina freut sich auf die Hochzeit mit ihrem Verlobten Max Gruber, als plötzlich ein Sondereinsatzkommando in die Wohnung platzt und ihren Zukünftigen abführt. Keine offizielle Stelle weiß von dem Einsatz –wer also steckt dahinter?

Auf der Suche nach Max stößt Nina immer wieder auf die Zahl Pi. Sie rührt an ein uraltes Geheimnis, dessen Spuren sich von Archimedes über Leonardo da Vinci bis in unsere Zeit ziehen. Die Spur führt zum CERN in der Schweiz. Wird Nina Max dort wiederfinden? Die Spieler müssen zahlreiche Rätsel lösen, um in der packenden Krimigeschichte voranzukommen. Vier mögliche Enden lassen die Wahl, ob es für Nina und Max ein Happy End gibt.

In der Tradition der Serie verpackt Geheimakte 3 reale Phänomene in eine spannende Mystery-Story.

Fans von Adventure-Spielen sollten sich dieses Spiel auf jeden Fall mal anschauen!

Für: PC

Altersfreigabe: Ab 12 Jahren

Emergency 2013

Leben Retten als Spielprinzip zeichnet die "Emergency"-Serie von Koch Media aus. Damit geht es auch im neuen Ableger der Reihe weiter: Das Update Emergency 2013 schickt die Spieler als Einsatzleiter in vier brandneue Rettungsmissionen. Der Ausbruch eines Supervulkans bedroht Europa und die Spieler müssen Waldbrände, giftige Gase und aufgebrachte Bürger unter Kontrolle bringen, um die rettenden Bohrstellen zu schützen.

Komplett wird das Update-Paket mit der neuen Einheit Feuerwehrdrohne, die auch schwieriges Gebiet aufklärt, und einer neuen Freeplay-Karte passend zum Szenario.

Wer schon immer mal einen Rettungseinsatz in großem Stil kommandieren wollte, kommt um dieses Spiel nicht herum!

Für: PC

Altersfreigabe: Ab 12 Jahren

Monopoly Millionär (iOS + Android)

Electronic Arts hat den Brettspiel-Klassiker Monopoly als mobiles Spiel für iPhones, iPads und Android Handys auf den Markt gebracht. In den entsprechenden App Stores kann das Spiel heruntergeladen werden.

"Monopoly Millionär" ist eine rasante Neuauflage weltbekannten Spiels. Bei diesem mobieln Spiel gewinnt, wer zuerst eine Million gescheffelt hat. Über geschickte Immobilieninvestitionen und Tauschgeschäfte wird man nach und nach zum Krösus. Gespielt wird in drei Schwierigkeitsstufen alleine oder per Pass’n’Play bzw. das lokale WLAN-Netz auch mit Freunden.

Für: iPhone, iPad und Android

Altersfreigabe: Keine Altersbeschränkung

XCOM: Enemy Unknown

Die erste Fassung von „XCOM“ erschien bereits 1993 und war sehr erfolgreich. Jetzt hat von 2K Games die Spielidee zu neuem Leben erweckt. „XCOM: Enemy Unknown“ baut auf der Geschichte auf und erzählt von einer neuen Invasion, mit neuen Feinden, neuen Technologien zur Bekämpfung der Außerirdischen und von der Verteidigung der Erde. Der Spieler bestimmt das Schicksal der Menschheit durch Erforschung außerirdischer Technologien und das Verwaltung einer voll einsatzfähigen Basis. Er muss die Kampfeinsätze planen und hat die volle Kontrolle über die Einheiten im Kampf.

Das Spiel hat durchaus das Zeug dazu, den gleichen Kultstatus wie der Vorgänger von 1993 zu erlangen. In jüngerer Zeit gab es kein Spiel, bei dem rundenbasierte Action derart viel Spaß machte wie bei "XCOM: Enemy Unknown"

Für: PC, Playstation 3 und XBox 360

Altersfreigabe: Ab 16 Jahren

fro

Rubriklistenbild: © Nintendo/Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare