1. Werra-Rundschau
  2. Magazin
  3. Games

YouTuber stellen Need For Speed im echten Leben nach – „Krass gut gespielt“

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

YouTube
YouTuber stellen Need For Speed im echten Leben nach – „Krass gut gespielt“ © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Need For Speed: Most Wanted ist 17 Jahre alt und gilt noch heute als bester Eintrag der Reihe. YouTuber ehren das beliebte Rennspiel und verfilmen die Story.

Köln – Need For Speed ist für viele Gamer das Go-To, wenn es um Rennspiele geht. In 2005 erschien mit Most Wanted der wohl ikonischte Eintrag der Reihe. Fans verfallen in nostalgisches Staunen, denn auf YouTube zeigt der Auto-Experte Daniel Abt eine Realverfilmung des Spiels. Zusammen mit etlichen Internet-Stars spielt er die Geschichte von Need For Speed: Most Wanted zwischen seinen Luxus-Autos nach.
ingame.de präsentiert Need For Speed Real Life und wie die Fans auf die YouTube-Realverfilmung reagieren.

Mit dem Release des neuen Need For Speed Unbound geht auch der Herausgeber EA einen Schritt in die Vergangenheit und bringt wieder neue Renn-Action á la Most Wanted und Underground. Doch Fans bleiben ihrem absoluten Liebling treu, sodass die YouTube-Serie von Daniel Abt extrem gefiert wird.

Auch interessant

Kommentare