Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 

Beben der Stärke 3,4

Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 

Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 
Germanwings-Absturz: Fast 200 Angehörige klagen in Essen
Germanwings-Absturz: Fast 200 Angehörige klagen in Essen
Germanwings-Absturz: Fast 200 Angehörige klagen in Essen
Jugendlicher läuft bei Rot über die Ampel und wird tödlich verletzt
Jugendlicher läuft bei Rot über die Ampel und wird tödlich verletzt
Jugendlicher läuft bei Rot über die Ampel und wird tödlich verletzt
Riss im Staudamm: 70 000 Puerto Ricaner müssen Häuser verlassen
Riss im Staudamm: 70 000 Puerto Ricaner müssen Häuser verlassen
Riss im Staudamm: 70 000 Puerto Ricaner müssen Häuser verlassen
Vulkan brodelt auf Bali - Mehr als 14 000 Anwohner fliehen
Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali rechnen die Behörden mit einem unmittelbar bevorstehenden Ausbruch des Vulkans Mount Agung.
Vulkan brodelt auf Bali - Mehr als 14 000 Anwohner fliehen
Räuber dringen in Wohnhaus ein und fesseln Senioren
Vier Männer verschafften sich in der Nacht zum Samstag illegal Zugang zu einem Wohnhaus und fesselten die beiden betagten Bewohner.
Räuber dringen in Wohnhaus ein und fesseln Senioren

Panorama – Fotos & Videos

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Großdemonstration gegen Massentourismus auf Mallorca

Großdemonstration gegen Massentourismus auf Mallorca

Forscher: "Cassini" lieferte Vielfalt an neuen Ergebnissen

Forscher: "Cassini" lieferte Vielfalt an neuen Ergebnissen

Panorama – Weitere Meldungen

Nach Trockenheit und starken Winden: Schwere Brände in Griechenland 

Die Feuerwehr in Griechenland musste binnen 24 Stunden in 72 Fällen ausrücken, um die wütenden Flammen zu bekämpfen. 
Nach Trockenheit und starken Winden: Schwere Brände in Griechenland 

21-Jähriger stürzt von Balkon in den Tod 

Ein 21-Jähriger ist in Sachsen-Anhalt von einem Balkon gestürzt und hat sich dabei tödlich verletzt. 
21-Jähriger stürzt von Balkon in den Tod 

Skrupelloser Mehrfachmörder in Kalifornien: So lautet das Urteil 

Im Falle einer schweren Schießerei, die acht Todesopfer forderte und sich in einem kalifornischen Friseursalon ereignete, wurde nun das endgültige Urteil gefällt. 
Skrupelloser Mehrfachmörder in Kalifornien: So lautet das Urteil 

WR auf Face­book

Die Werra Rundschau bei Facebook. Gefällt mir.
WR auf Face­book
Jetzt Leserreporter der WR werden
Sie haben ein Foto, ein Video oder eine interessante Geschichte? Schicken Sie es uns über unser Online-Formular.
Jetzt Leserreporter der WR werden

Panorama – Weitere Meldungen

Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde

„Pissed“ ist auf Englisch gesagt jemand, der so richtig sauer und verärgert ist - oder im wörtlichen Sinn eben „angepisst“.
Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde

Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"

In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit deren angeblichem "Winzgehirn" gerechtfertigt.
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"

Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“

Nach der ersten Wiesn-Woche zieht Festleiter Josef Schmid eine erste Bilanz - und spricht von einem Oktoberfest 2017, das rundum ideal ist. Bei den Besucherzahlen scheint es eine Wende zu geben.
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“

Frau auf offener Straße attackiert und lebensgefährlich verletzt

Ohne erkennbaren Grund wurde eine 45-jährige Frau in Düsseldorf auf offener Straße attackiert. Sie schwebt in Lebensgefahr.
Frau auf offener Straße attackiert und lebensgefährlich verletzt

Tattoos: Jeder fünfte Deutsche hat eins

Vor einigen Jahren waren Tattoos noch vergleichsweise rar gesät. Mittlerweile haben sie aber deutlich an Beliebtheit gewonnen, wie eine Studie der Uni Leipzig zeigt.
Tattoos: Jeder fünfte Deutsche hat eins

Tragödie in Tübingen: Junger Mann stürzt von Schornstein in den Tod 

Ein junger Kletterer ist im baden-württembergischen Tübingen vom Schornstein eines Kraftwerks in den Tod gestürzt.
Tragödie in Tübingen: Junger Mann stürzt von Schornstein in den Tod 

Aus den anderen Ressorts

Gericht bestätigt rechtswidriges Polizeivorgehen in G20-Fall

Gericht bestätigt rechtswidriges Polizeivorgehen in G20-Fall

Angela Merkel in München: Kanzlerin gnadenlos ausgepfiffen

Angela Merkel in München: Kanzlerin gnadenlos ausgepfiffen

Über 3600 Straftaten im Wahlkampf

Über 3600 Straftaten im Wahlkampf

Nach Mays Brexit-Rede: Weltweite Kritik nimmt zu

Nach Mays Brexit-Rede: Weltweite Kritik nimmt zu