Politik – Archiv

Zunehmender Protest gegen May

Zunehmender Protest gegen May

Angesichts des bevorstehenden Brexits steigt die Nervosität bei vielen Briten. Mit einer Großdemonstration und einer Petition machen sich viele Gegner des EU-Austritts Luft. Wie lange wird sich Premierministerin May in ihrem Amt noch halten können?
Zunehmender Protest gegen May
Wende im Brexit-Chaos: Premierministerin Theresa May scheint vor dem Unterhaus einzuknicken 

Wende im Brexit-Chaos: Premierministerin Theresa May scheint vor dem Unterhaus einzuknicken 

In London wollen Hunderttausende Menschen am Wochenende auf die Straße gehen und ihren Protest gegen den Austritt aus der EU kundtun. Alle Brexit-News im Ticker.
Wende im Brexit-Chaos: Premierministerin Theresa May scheint vor dem Unterhaus einzuknicken 
Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Befürworter wollen die Rechte von Autoren und Kreativen gestärkt sehen, Kritiker sprechen vom "Ende des Internets". Gegner der Reform wollen ihrem Ärger am Samstag Luft verschaffen. Die Debatte zieht sich auch quer durch die Koalition in Berlin.
Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Wieder Proteste der "Gelbwesten" in Frankreich erwartet

Paris (dpa) - Frankreich erwartet heute neuerliche Proteste der "Gelbwesten"-Bewegung. Gewalttätige Ausschreitungen sollen mithilfe von Demonstrationsverboten in Paris und anderen Städten verhindert werden.
Wieder Proteste der "Gelbwesten" in Frankreich erwartet

SPD-Chefin Nahles ruft zu Engagement für Europa auf

Berlin (dpa) - SPD-Chefin Andrea Nahles hat auf einem Parteikonvent zum Kampf gegen rechtspopulistische Parteien in Europa aufgerufen. Die SPD werde mit Herzblut für Europa kämpfen, sagte Nahles am Samstag in Berlin.
SPD-Chefin Nahles ruft zu Engagement für Europa auf

Neuer JU-Chef rudert nach seiner Abrechnung mit Merkel zurück: Wortwahl „unpassend“

Es weht ein neuer Wind in der Jungen Union: Nachdem Paul Ziemiak zum Generalsekretär der CDU berufen wurde, betont der neue JU-Chef Tilman Kuban das konservative Profil der Partei.
Neuer JU-Chef rudert nach seiner Abrechnung mit Merkel zurück: Wortwahl „unpassend“

Umfrage-Knall vor Landtagswahl in Sachsen: Plötzlich sind die Karten neu gemischt

Am 1. September wählen die Sachsen einen neuen Landtag. Eine neue Umfrage bringt nun Bewegung in den Wahlkampf. 
Umfrage-Knall vor Landtagswahl in Sachsen: Plötzlich sind die Karten neu gemischt

Maas hält Nato-Eingreifen in Serbien weiter für richtig

Stuttgart/Berlin (dpa) - 20 Jahre nach dem Beginn der Nato-Luftangriffe auf Serbien hält Außenminister Heiko Maas die deutsche Beteiligung daran weiterhin für richtig.
Maas hält Nato-Eingreifen in Serbien weiter für richtig

Knapp 1000 türkische Fahndungsbitten seit Putschversuch

Berlin (dpa) - Seit dem Putschversuch in der Türkei im Juli 2016 haben die dortigen Behörden das Bundeskriminalamt einem Medienbericht zufolge 990-mal via Interpol um eine Fahndung gebeten.
Knapp 1000 türkische Fahndungsbitten seit Putschversuch

JU-Chef Kuban distanziert sich von Begriff "Gleichschaltung"

Berlin (dpa) - Nach viel kritisierten Äußerungen über eine "Gleichschaltung" der CDU hat der neue Chef der Jungen Union, Tilman Kuban, seine Wortwahl als "unangemessen" bezeichnet.
JU-Chef Kuban distanziert sich von Begriff "Gleichschaltung"

„Peinlich und sexistisch“: Viel Gegenwind für Verkehrsminister Scheuer wegen Fahrradhelm-Kampagne

Die Fahrradhelm-Kampagne von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) mit leicht bekleideten Models stößt auf heftige Kritik.
„Peinlich und sexistisch“: Viel Gegenwind für Verkehrsminister Scheuer wegen Fahrradhelm-Kampagne

Wann wird die Zeitumstellung abgeschafft? Diesen Termin plant die EU

Ende März 2019 ist Zeitumstellung auf Sommerzeit. Sollte die nicht abgeschafft werden? Es gibt einen Termin der EU für die Abschaffung der Zeitumstellung.
Wann wird die Zeitumstellung abgeschafft? Diesen Termin plant die EU

US-Sonderermittler reicht Bericht zu Russland-Affäre ein - nun steht plötzlich ein anderer Mann im Fokus

Nach dem Ende der Russland-Untersuchung von Robert Mueller fordern die Demokraten im Kongress, dass der Bericht des Sonderermittlers veröffentlicht wird. Alle Nachrichten im News-Ticker.
US-Sonderermittler reicht Bericht zu Russland-Affäre ein - nun steht plötzlich ein anderer Mann im Fokus

Kramp-Karrenbauer verlangt mehr Geld für die Bundeswehr

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Nachbesserungen beim Verteidigungshaushalt gefordert. Sie sagte in einem am Freitag vorab veröffentlichten Gespräch mit dem "Spiegel", Deutschland habe sich verpflichtet, den Anteil der …
Kramp-Karrenbauer verlangt mehr Geld für die Bundeswehr

US-Sonderermittler beendet Untersuchung zur Russland-Affäre

Lange hat der politische Betrieb in Washington auf diesen Moment hingefiebert, nun ist er da: Sonderermittler Robert Mueller hat seine Untersuchung zu Donald Trump und Russland abgeschlossen. Aber das könnte erst der Anfang sein.
US-Sonderermittler beendet Untersuchung zur Russland-Affäre

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Ein Mann schießt in einer Straßenbahn um sich. Drei Menschen sterben. Die Tat schockt die Niederlande. War es Terror? Hatte der Täter psychische Probleme?
Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

"Empfang wie für einen König": Italiens Flirt mit China

Roms Zentrum blockiert, fähnchenschwenkende Fans und ein Konzert mit Startenor: Mit viel Pomp und Aufsehen beginnt Chinas Präsident Xi seine Europatour in Italien. Dort hofft man auf Milliarden aus dem fernen Osten - und schließt sich einem …
"Empfang wie für einen König": Italiens Flirt mit China

Brüder aus Wiesbaden sollen Anschlag geplant haben

Anti-Terror-Durchsuchungen in der islamistischen Szene im Rhein-Main-Gebiet: Nach Angaben der Frankfurter Staatsanwaltschaft sollen die Beschuldigten einen Anschlag mit einem Fahrzeug und Schusswaffen verabredet haben.
Brüder aus Wiesbaden sollen Anschlag geplant haben

EU verschiebt Brexit: "Die Hoffnung stirbt zuletzt"

Die britische Regierung und ihre 27 EU-Partner haben beim Brüsseler Gipfel im Brexit-Drama Zeit gewonnen - aber wofür? Der nächste Akt spielt in London. Ob es der letzte ist, ist völlig offen.
EU verschiebt Brexit: "Die Hoffnung stirbt zuletzt"

Integrationskurse: Fast die Hälfte scheitert beim Sprachtest

Die deutsche Sprache gilt als zentrale Voraussetzung dafür, sich in Deutschland zurechtzufinden. Viele Geflüchtete tun sich trotz Integrationskurs schwer mit der Sprache - aber längst nicht alle.
Integrationskurse: Fast die Hälfte scheitert beim Sprachtest

"Gelbwesten"-Demos an bestimmten Orten in Paris verboten

Für Frankreichs Regierung ist klar: Die Gewalt vom vergangenen Wochenende darf sich bei den "Gelbwesten"-Protesten nicht wiederholen. Deshalb greift sie jetzt durch. Können Verbote die Krawalle stoppen? Für den Innenminister dürfte diese Frage über …
"Gelbwesten"-Demos an bestimmten Orten in Paris verboten

Jugendliche fordern mehr politische Mitsprache und Einfluss

Seit Wochen lassen junge Menschen deutschlandweit freitags den Unterricht ausfallen, um auf der Straße für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Eine Umfrage bestätigt: Sie fordern mehr Mitsprache.
Jugendliche fordern mehr politische Mitsprache und Einfluss

Utrecht: Todesschütze legt Geständnis ab - nur Motiv bleibt offen 

Der mutmaßliche Schütze von Utrecht hat nach der Tat ein Geständnis abgelegt. Er äußert sich auch zur Frage nach möglichen Komplizen.
Utrecht: Todesschütze legt Geständnis ab - nur Motiv bleibt offen