1. Werra-Rundschau
  2. Sport
  3. Fußball

Deadline Day 2022: Alle Transfers in der Übersicht

Erstellt:

Von: Alexander Kaindl

Kommentare

Am 1. September 2022 schließt das Transferfenster, die Fußball-Welt bebt am Deadline Day. Wir fassen die wichtigsten nationalen und internationalen Wechsel zusammen.

München - Der große Tag ist gekommen! Am 1. September schließt das Transferfenster, die Vereine aus der Fußball-Bundesliga dürfen ihre Kader nur noch bis 18 Uhr verstärken. Danach können nur noch Spieler abgegeben werden - und auch nur in Länder, in denen die Wechselperiode noch läuft.

Der Deadline Day ist traditionell ein Tag, an dem alle Beteiligten unter enormer Anspannung stehen. Schließlich kann sich immer noch kurzfristig eine Schnäppchen-Möglichkeit ergeben. Auch für Spieler, die ihren aktuellen Verein möglicherweise noch verlassen wollen oder müssen, sind es Stunden der Ungewissheit.

Hertha-Stürmer Krzysztof Piatek zieht es nach Italien.
Hertha-Stürmer Krzysztof Piatek zieht es nach Italien. © IMAGO

Was passiert noch am Deadline Day? Alle News zu den Transfers am 1. September

Rund um den Deadline Day gibt es unzählige Geschichten von geplatzten Transfers, kaputten Faxgeräten oder Last-Minute-Sensationen. Wir sind schon gespannt, was am 1. September 2022 so alles passieren wird.

In unserem Live-Ticker halten wir Sie über die wichtigsten Wechsel dieses Tages auf dem laufenden. Gleichzeitig blicken wir gespannt auf den FC Bayern München: Passiert beim Rekordmeister in letzter Sekunde vielleicht doch noch etwas?

Deadline Day 2022: Alle Transfers in der Übersicht

In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten nationalen und internationalen Deadline-Day-Wechsel zusammen.

SpielerAlter KlubNeuer KlubArt des Transfers/Ablöse in Euro
Amine GouiriOGC NizzaStade Rennes28 Millionen
Leander DendonckerWolverhampton WanderersAston Villa15 Millionen Euro
Carlos SolerFC ValenciaParis St. Germain18 Millionen
Martin BraithwaiteFC BarcelonaEspayol BarcelonaAblösefrei
Julian DraxlerParis St. GermainBenfica LissabonLeihe
Kenan KaramanBesiktas IstanbulSchalke 04Ablösefrei
Umar SadiqUD AlmeriaReal Sociedad20 Millionen
Idrissa GueyeParis St. GermainFC Everton10 Millionen
WillianCorinthiansFC FulhamAblösefrei
Ilaix MoribaRB LeipzigFC ValenciaLeihe
Serhou GuirassyStade RennesVfB StuttgartLeihe
Abdou DialloParis St. GermainRB LeipzigLeihe
Florian GrillitschTSG HoffenheimAjax AmsterdamAblösefrei
Julian WeiglBenfica LissabonBorussia MönchengladbachLeihe (ein Jahr)
Stefan PoschTSG HoffenheimFC Bologna
Krzysztof PiatekHertha BSCUS SalernitanaLeihe
Clinton MolaVfB StuttgartBlackburn RoversLeihe
Ajdin HrusticEintracht FrankfurtHellas Verona500.000
Manuel AkanjiBorussia DortmundManchester City17,5 Millionen
Kasper DolbergOGC NizzaFC SevillaLeihe
Maurice MaloneFC AugsburgWolfsberger ACLeihe
Melayro BogardeTSG HoffenheimPEC ZwolleLeihe
Wahid FaghirVfB StuttgartNordsjaellandLeihe
Alfred FinnbogasonFC AugsburgLyngby BKAblösefrei
Lucas OcamposFC SevillaAjax AmsterdamLeihe
Munir El HaddadiFC SevillaFC Getafe?
Ricardo PepiFC AugsburgFC GroningenLeihe
Agustin RogelEstudiantesHertha BSC700.000
Mergim BerishaFenerbahceFC AugsburgLeihe
Sasa KalajdzicVfB StuttgartWolverhampton18 Millionen

Auch interessant

Kommentare