Analyse

HSV: Verzockt? Diese Zahlen sprechen gegen Trainer Tim Walter

HSV-Trainer Tim Walter reißt die Hände nach oben und schaut fragend.
+
HSV-Trainer Tim Walter: Sein System hat noch einige Schwachstellen.

Fußball ist eine Wissenshaft für sich geworden. Fast alles kann gemessen und aufgelistet werden. Auch die Fehler. Was macht HSV-Trainer Tim Walter falsch?

Hamburg – Was auch immer auf dem Platz passiert, am Ende wird gerne dieser Spruch genutzt: Fußball ist ein Ergebnissport. Das, was schwarz auf weiß auf dem Zettel steh, zählt: das Resultat. Spielverlauf hin oder her.
Die Zahlen lügen eben nicht. Auch beim Hamburger SV nicht. Was die Datenanalyse der bisherigen HSV-Spiele zeigt, wo das Team von Trainer Tim Walter richtig handelt und welche Werte gegen den Trainer sprechen, weiß 24hamburg.de*.

Schon vor nach dem gewonnenen Nordderby gegen den SV Werder Bremen am 18. September 2021 musste HSV-Trainer Tim Walter massive Kritik an seinem Spielsystem einstecken. Über dieses Thema zoffte sich der HSV-Trainer sogar vor laufenden Kameras mit TV-Experte Martin Harnik*. Derweil hat der von Walter beim HSV als Kapitän abgesetzte Tim Leibold seine ganz eigene Meinung zum aktuellen HSV-Spielsystem*. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare