Lokalsport – Archiv

Schiri-Kritik von Hersfeld-Trainerin nach dem Unentschieden in Reichensachsen

Schiri-Kritik von Hersfeld-Trainerin nach dem Unentschieden in Reichensachsen

Reichensachsen. Der Stachel der Enttäuschung sitzt noch tief bei den Bezirksoberliga-Handballerinnen des TV Hersfeld. Im Spitzenspiel am Sonntag kam der Tabellenführer beim SV Reichensachsen (3.) trotz einer Sieben-Tore-Führung zehn Minuten vor dem …
Schiri-Kritik von Hersfeld-Trainerin nach dem Unentschieden in Reichensachsen
Den Tabellenführer besiegt

Den Tabellenführer besiegt

Eschwege. Die Volleyballerinnen der VG Eschwege singen und tanzen im Jubelkreis, Trainer Rüdiger Thomas springt hoch und ballt die Faust. Soeben hat der Bezirksligist das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer ACT Kassel mit 3:0 (25:18, 26:24, 25:18) …
Den Tabellenführer besiegt
Was für ein Spiel: Reichensachsen holt im Spitzenspiel sieben Tore gegen Hersfeld auf

Was für ein Spiel: Reichensachsen holt im Spitzenspiel sieben Tore gegen Hersfeld auf

Reichensachsen. Als Alina Munk eine Sekunde vor Spielschluss der Spitzenbegegnung in der Handball-Bezirksoberliga den fälligen Siebenmeter verwandelt, brechen in der Reichensächser Sporthalle alle Dämme. Die SVR-Frauen lassen ihren Emotionen freien …
Was für ein Spiel: Reichensachsen holt im Spitzenspiel sieben Tore gegen Hersfeld auf

Jubel nach bester Leistung

Eschwege. Im Heimspiel gegen die favorisierte HSG Fuldatal/Wolfsanger (4.) landete der Eschweger TSV (11.) mit dem völlig verdienten 22:19 (13:7)-Heimsieg einen Überraschungscoup, feierte den dritten Sieg in Folge und zwei weitere wichtige Punkte im …
Jubel nach bester Leistung

SG Klein./Hun./Doh. und TSV Grebendorf gewinnen Futsal-Hallenkreismeisterschaft

Die SG Kleinalmerode/Hundelshausen/Dohrenbach hat den Titel der Futsal-Kreismeisterschaft bei den Männern verteidigt. Der Vorjahressieger aus der Gruppenliga besiegte im Halbfinale den SV Adler Weidenhausen nach Sechsmeterschießen und setzte sich im …
SG Klein./Hun./Doh. und TSV Grebendorf gewinnen Futsal-Hallenkreismeisterschaft

Reichensachsen hat in der Handball-Bezirksoberliga der Frauen ein Spitzenspiel

Reichensachsen. Es ist eine schöne Vorstellung, dass sich die Bezirksoberliga-Handballerinnen des SV Reichensachsen nach dem Sieg im Spitzenspiel am Sonntag (16.30 Uhr) in den Armen liegen, gemeinsam mit den Zuschauern den Erfolg feiern und vom …
Reichensachsen hat in der Handball-Bezirksoberliga der Frauen ein Spitzenspiel

Sechs Stunden Schlamm: Schützlinge von Adam Biewald begeistern in der Seniorenklasse

Ohrdruf. Beim Sechs-Stunden-Mountainbike-Rennen „Iceman“ im thüringischen Ohrdruf hat das Team Bike-Academy-Rotwild aus Eltmannshausen jetzt den dritten Platz in der Männer-Gesamtwertung belegt.
Sechs Stunden Schlamm: Schützlinge von Adam Biewald begeistern in der Seniorenklasse

Gerhard Werner hat sich mit 70 zum Stammtorwart bei der SG Netra/Rambach II gemausert

Netra. „Ich habe immer für den Fußball gelebt“, sagt Gerhard Werner. Und das tut er noch heute. In der Hinrunde hat er sich zum Stammtorwart des C-Ligisten Netra/Rambach II gemausert, hat dort fast jedes Spiel absolviert. Und das im Alter von 70 …
Gerhard Werner hat sich mit 70 zum Stammtorwart bei der SG Netra/Rambach II gemausert

Bogenschießen: Bogenfüchse Neuerode sichern sich vier Landesmeister-Titel

Grebendorf. Vier erste Plätze haben die Sportler der Bogenfüchse Neuerode bei den Landesmeisterschaften des Hessischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes erreicht und somit die selbst ausgerichtet Veranstaltung nicht nur …
Bogenschießen: Bogenfüchse Neuerode sichern sich vier Landesmeister-Titel

ETSV gewinnt Kellerduell der Handball-Landesliga gegen Hofgeismar/Grebenstein

Eschwege. Die Landesliga-Handballer des Eschweger TSV haben das Kellerduell gegen die HSG Hofgeismar/Grebenstein in eigener Halle mit 25:22 gewonnen.
ETSV gewinnt Kellerduell der Handball-Landesliga gegen Hofgeismar/Grebenstein

Handball-Landesliga: ETSV spielt zu Hause, Partie des VfL Wanfried entfällt

Eschwege. Für Handball-Landesligist ETSV steht im ersten Einsatz nach der Winterpause ein wichtiges Heimspiel auf dem Plan. Wanfried musste seines gegen Ost-Mosheim wegen Sturmschäden am Hallendach absagen. 
Handball-Landesliga: ETSV spielt zu Hause, Partie des VfL Wanfried entfällt

Aufholen, jubeln, bangen: Fragen und Antworten zur Handball-Rückrunde, die am Wochenende startet

Eschwege. Am Wochenende startet schon die HandballRückserie. Fragen und Antworten zu den bestimmenden Themen in der zweiten Saisonhälfte:
Aufholen, jubeln, bangen: Fragen und Antworten zur Handball-Rückrunde, die am Wochenende startet

89 Tore, 39 Spiele, 300 Fans: Drei Jugendfußball-Turniere in Sontra

Sontra. Die JSG Sontra/Wichmannshausen/Wehretal hat am vergangenen Wochenende drei Turniere an zwei Tagen ausgerichtet.
89 Tore, 39 Spiele, 300 Fans: Drei Jugendfußball-Turniere in Sontra

Derbys, Rallye und Boxen: Wir blicken voraus auf die Höhepunkte des Sportjahres

Eschwege. 2017 war ein Lokalsport-Jahr voller Titel, Spektakel und Emotionen. Dieses Jahr geht es genauso weiter. Wir blicken auf fünf Höhepunkte voraus.
Derbys, Rallye und Boxen: Wir blicken voraus auf die Höhepunkte des Sportjahres

SG Herleshausen/Eisenach besiegt den Spitzenreiter der Volleyball-Thüringenliga

Eisenach. Volleyball-Thüringenligist Herleshausen/Eisenach hat den bisherigen Spitzenreiter Ilmenau zu Hause geschlagen und auch das Vorspiel gegen den Tabellenletzten Schmalkalden gewonnen. Der Lohn ist Platz im Tableau. 
SG Herleshausen/Eisenach besiegt den Spitzenreiter der Volleyball-Thüringenliga

Budenzauber in Reichensachsen das erwartete Spektakel

Fast 100 Mannschaften und mehrere Hunderte Fans auf den Tribünen verfolgten das Budenzauber-Hallenfußball-Spektakel des SV Reichensachsen. 
Budenzauber in Reichensachsen das erwartete Spektakel

Budenzauber: Mühlhausen gewinnt Männerturnier vor 400 Zuschauern gegen Weidenhausen 2:1

Reichensachsen. „So schön zurückzukommen, das ist echt etwas Besonderes“ - das sagte der aus Eschwege stammende Maximilian Mummert, der im Sommer nach rund zehn Jahren beim SV Reichensachsen zu Union Mühlhausen wechselte und mit seinem neuen Team …
Budenzauber: Mühlhausen gewinnt Männerturnier vor 400 Zuschauern gegen Weidenhausen 2:1

Volleyball-Thüringenligist Herleshausen/Eisenach startet mit Doppel-Heimspieltag in die Rückrunde

Herleshausen. Der Kampf-Modus ist eingeschaltet bei den Volleyballern der SG Herleshausen/Eisenach vor dem Auftakt der zweiten Saisonhälfte in der Thüringenliga. Denn es geht gegen den Sportverein Ilmenau, gegen den am ersten Spieltag die bislang …
Volleyball-Thüringenligist Herleshausen/Eisenach startet mit Doppel-Heimspieltag in die Rückrunde

Heute geht es los: Interview mit Organisator Hans-Peter Apel zum Budenzauber in Reichensachsen

Reichensachsen. Seit mehr als 30 Jahren ist er der Fußball-Leckerbissen zum Jahresbeginn: der Budenzauber des SV Reichensachsen in der örtlichen Sporthalle. Seit 12 Uhr sind die F-Junioren schon am spielen.
Heute geht es los: Interview mit Organisator Hans-Peter Apel zum Budenzauber in Reichensachsen

Marvin Vogel schießt SCN auf Rang drei

Obersuhl. Einen gelungenen Auftakt ins neue Jahr feierten die Fußballer des SC Niederhone. Beim stark besetzten Hallenturnier der SG Wildeck zeigte der Kreisoberligist eine sehr gute Leistung und sicherte sich am Ende den dritten Platz. Und das …
Marvin Vogel schießt SCN auf Rang drei

Sportkegeln: Heimische Mannschaften starten durchwachsen – Hessenligist Sontra I holt Auswärtspunkt

Eschwege. Sontra holte den Zusatzpunkt in der Hessenliga auswärts, Kegel-Verbandsligist Eschwege gab ihn daheim ab.
Sportkegeln: Heimische Mannschaften starten durchwachsen – Hessenligist Sontra I holt Auswärtspunkt

Nach einem Jahr ohne Ligaspiel: Eschweger TSV steht auf Rang sieben der Tabelle

Eschwege. Das Grinsen der Eschweger Basketballer hätte am 17. September 2017 kaum breiter sein können. Erstmals seit rund einem Jahr spielte die hoch motivierte Mannschaft wieder im Ligabetrieb, nachdem das Team zuvor aus der Bezirksliga …
Nach einem Jahr ohne Ligaspiel: Eschweger TSV steht auf Rang sieben der Tabelle

Trotz Rang acht nach der Hinrunde in der Tischtennis-Verbandsliga viele Lichtblicke beim TTC Albungen

Albungen. Die Stimmung war ausgelassen nach dem letzten Hinrundenspiel der Albunger Tischtennisspieler in der Verbandsliga, obwohl in Richtsberg gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt verloren wurde. Dass die Köpfe nicht …
Trotz Rang acht nach der Hinrunde in der Tischtennis-Verbandsliga viele Lichtblicke beim TTC Albungen