37. Budenzauber startet mit F-Junioren - Alle Infos im Überblick

Zehn Wettbewerbe in vier Tagen: Das Hallenfußball-Spektakel in Reichensachsen beginnt

+
Auch die Jüngsten geben Gas: Beim Budenzauber wird in jeder Altersklasse gespielt. Zehn Wettbewerbe werden ausgetragen. 

Reichensachsen – Um Punkt 14 Uhr erfolgt heute der erste Anstoß beim 37. Budenzauber-Hallenfußballturnier des SV Reichensachsen. Dann beginnt mit dem Wettkampf der F-Junioren die erste der insgesamt zehn Spielklassen bei dieser viertägigen Großveranstaltung.

Und es wird nur wenige Augenblicke dauern, bis die ersten Tore erzielt werden. Das Spiel mit umlaufender Bande ist so rasant und ereignisreich, dass nur selten torlose Remis erzielt werden. Die Besucher bekamen in der Vergangenheit stets viele hunderte Tore zu sehen. Von tollen Ballstaffetten über Weitschüsse bis hin zu Fallrückziehern. Nach den F-Junioren kommt es heute zum Aufeinandertreffen der A-Junioren.

Über 400 Zuschauer waren im vergangenen Jahr beim Höhepunkt des Wochenendes, dem Männerturnier am Samstag (in diesem Jahr ab 17 Uhr), dabei und sahen, wie Mühlhausen den SV Adler Weidenhausen besiegte. In diesem Jahr will sich der SVA revanchieren. Aber auch die anderen Wettkampfklassen haben es in sich. Die Vorjahressieger:Männer: Mühlhausen. Frauen: Jahn Calden. Alte Herren: Weidenhausen/Abterode. A-Jugend: Gudensberg. B-Jugend: Grone. C-Jugend: Hessen Kassel. D-Jugend: Hessen Kassel. F-Jugend: Hessen Kassel. Bambini (G-Jugend): Heiligenrode.  

Zeitplan 

• Donnerstag, 10 Januar: ab 14 Uhr F-Jugend-Turnier, ab 18 Uhr A-Jugend-Turnier.

• Freitag, 11. Januar: ab 10 Uhr E-Jugend-Turnier, ab 14 Uhr C-Jugend-Turnier, ab 18 Uhr Alte-Herren-Turnier.

• Samstag, 12. Januar: ab 10 Uhr Bambini-Turnier, ab 13 Uhr B-Jugend-Turnier, ab 17 Senioren-Turnier.

• Sonntag, 13. Januar: ab 10 Uhr D-Jugend-Turnier, ab 14 Uhr Frauen-Turnier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare