SV Adler Weidenhausen feiert den Kreispokalsieg

+

Der SV Adler Weidenhausen hat den Fußball-Kreispokal gewonnen. Im Finale siegte der Verbandsligist souverän mit 3:0 (2:0) gegen Kreisoberliga-Meister Lichtenau.

500 Zuschauer sahen die einseitige Partie in Niederhone. Tim Gonnermann köpfte nach drei Minuten zum 1:0 ein. Danach ließ der SVA etliche Chancen aus, ehe Sören Gonnermann in Minute 30 auf 2:0 erhöhte. Den 3:0-Endstand besorgte Kilian Löffler per Foulelfmeter (73.). 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare