Kreisläufer als Losfee bei Gewinnspiel des SVR

SV Reichensachsen erhält Weihnachtsgrüße von Bundesligaprofi Felix Danner von der MT Melsungen

So sprach er zu den Handballern des SVR: Felix Danner von der MT Melsungen im Internet.
+
So sprach er zu den Handballern des SVR: Felix Danner von der MT Melsungen im Internet.

Einen besonderen Weihnachtsgruß hat die Handballabteilung des SV Reichensachsen jetzt erhalten. Kreisläufer Felix Danner vom Bundesligisten MT Melsungen hat die besten Wünsche per Handyvideo übermittelt.

Der Profisportler steht seit Jahren in Kontakt mit dem SV Reichensachsen, war vor gut fünf Jahren bereits bei einem vereinsinternen Trainingslager als Stargast in der Sporthalle und entpuppte sich als Star zum Anfassen. Diese Bodenständigkeit bewies die Nummer 17 der MT nun erneut. Danner grüßte nicht nur die Reichensächser, sondern gab zudem die Gewinner eines SVR-Adventskalenders bekannt.

„Ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachten und habt die Zeit genießen können mit euren Liebsten“, sagt der 35-Jährige im Video, das der Verein am Sonntag auf der Internetplattform Facebook veröffentlichte. Er fährt fort: „Ich wurde in der Zeit gefragt, ob ich die Losfee spielen könnte für euer Adventsspiel. Das habe ich getan.“ In der Folge gab er die Gewinner bekannt, wünschte den Mitgliedern der Abteilung, an die er sich richtete, alles Gute und teilte mit, dass er den Gewinnern zusätzlich signierte Schweißbänder als zusätzlichen Gewinn zuschicken wird. Für den SV Reichensachsen war es eine ganz besondere Aktion, die auch weite Kreise zog.

Solche Kontakte zu Profisportlern sind in der Region aber nicht neu. Hierfür genügt bereits ein flüchtiger Blick auf die vergangenen Jahre. Die Fußballer des SV Adler Weidenhausen freuten sich rund um ihre Hessenpokal-Spiele im Vorjahr auf Videos von Freiburgs Nils Petersen, der dem SVA die Daumen drückte. Star-Kommentator Wolff-Christoph Fuss machte einst die Verbandsliga-Fußballer der SV 07 Eschwege heiß und auf der Internetseite des Tischtennisclubs Albungen heißt Weltmeister Steffen Fetzner alle Besucher willkommen.  

Von Nico Beck

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare