Vor Mega-Kampf: McGregor mit Prophezeiung an Maywether

Große Ankündigung

Vor Mega-Kampf: McGregor mit Prophezeiung an Maywether

Vor Mega-Kampf: McGregor mit Prophezeiung an Maywether
Höhenflug von Zverev vorerst beendet - gute Nachrichten von Görges
Höhenflug von Zverev vorerst beendet - gute Nachrichten von Görges
Höhenflug von Zverev vorerst beendet - gute Nachrichten von Görges
Handverletzung: Auch Nishikori beendet Saison
Handverletzung: Auch Nishikori beendet Saison
Handverletzung: Auch Nishikori beendet Saison
Sprint-Star Kittel wechselt zum Martin-Team
Sprint-Star Kittel wechselt zum Martin-Team
Sprint-Star Kittel wechselt zum Martin-Team
Tyson verneigt sich vor Wladimir Klitschko
Nach dem Rücktritt von Wladimir Klitschko hat Mike Tyson diesen geadelt. Klitschko gehöre für ihn zur ewigen Top 10. 
Tyson verneigt sich vor Wladimir Klitschko
Laut Forbes: Kerber Nummer zwei der weltweiten Geld-Rangliste
Was für ein Jahr für Angelique Kerber! Die 29-Jährige steht nun laut Forbes-Liste auf Rang zwei im Ranking der bestverdienenden Sportlerinnen der Welt.
Laut Forbes: Kerber Nummer zwei der weltweiten Geld-Rangliste

Sport-Mix – Fotos & Videos

Video

Ein Tor, eine Vorlage: Neymar feiert Traumdebüt bei PSG

Ein Tor, eine Vorlage: Neymar feiert Traumdebüt bei PSG

Hoffnungsschimmer: Zehnkämpfer stark - Quartett bucht Finale

Hoffnungsschimmer: Zehnkämpfer stark - Quartett bucht Finale

Speer-Asse um Vetter bereit für Coup - Van Niekerk verliert

Speer-Asse um Vetter bereit für Coup - Van Niekerk verliert

Sport-Mix – Weitere Meldungen

Australischer Rad-Olympiasieger Wooldridge gestorben

Der Olympiasieger und mehrfache Weltmeister im Bahnradsport, Stephen Wooldridge, ist im Alter von nur 39 Jahren gestorben.
Australischer Rad-Olympiasieger Wooldridge gestorben

TV-Vergabe vor der Entscheidung: Wo läuft die Formel 1 ab 2018?

Die Vergabe der TV-Rechte zur Formel-1-Saison 2018 steht bevor. Die deutschen Fernsehzuschauer müssen sich eventuell auf Umstellungen einrichten.
TV-Vergabe vor der Entscheidung: Wo läuft die Formel 1 ab 2018?

Mischa Zverev gewinnt Erstrunden-Match gegen Verdasco

Cincinnati - Tennisprofi Mischa Zverev hat beim Masters-Turnier in Cincinnati die zweite Runde erreicht. Der 29 Jahre alte Hamburger bezwang den Spanier Fernando Verdasco mit 6:4, 6:4.
Mischa Zverev gewinnt Erstrunden-Match gegen Verdasco

WR auf Face­book

Die Werra Rundschau bei Facebook. Gefällt mir.
WR auf Face­book
Jetzt Leserreporter der WR werden
Sie haben ein Foto, ein Video oder eine interessante Geschichte? Schicken Sie es uns über unser Online-Formular.
Jetzt Leserreporter der WR werden

Sport-Mix – Weitere Meldungen

Nach Montreal-Triumph: Zverev verbessert sich in Weltrangliste

Alexander Zverev hat nach seinem Turniersieg in Montreal in der Weltrangliste einen weiteren Platz gutgemacht. Derweil muss Andy Murray seine Spitzenposition bald abgeben.
Nach Montreal-Triumph: Zverev verbessert sich in Weltrangliste

Leichtathletik-WM: Deutsche Trümpfe stechen im Endspurt

Nach einer langen Durststrecke konnten die deutschen Leichtathleten ihre Bilanz noch ordentlich aufbessern. Vier Medaillen gab es am vorletzten WM-Tag auf einen Schlag.
Leichtathletik-WM: Deutsche Trümpfe stechen im Endspurt

Leichtathletik-WM: Caster Semenya zum dritten Mal 800-Meter-Weltmeisterin

Topfavoritin Caster Semenya (Südafrika) hat sich nach 2009 und 2011 bei der Leichtathletik-WM 2017 in London ihren dritten WM-Titel über 800 m gesichert.
Leichtathletik-WM: Caster Semenya zum dritten Mal 800-Meter-Weltmeisterin

Klitschko bereut Karrieende nicht: „Frieden gefunden“

2009 schien der Moment schon mal gekommen, nun hat es Wladimir Klitschko durchgezogen und seine Karriere beendet. Diese Entscheidung hätte er auch nicht mit der Aussicht auf mehr Geld geändert. 
Klitschko bereut Karrieende nicht: „Frieden gefunden“

Zverev gegen Federer im Finale von Montréal

Beim dritten Matchball war es dann soweit - Alexander Zverev machte den Finaleinzug beim Vorbereitungsturnier für die US Open klar und bekommt es jetzt mit dem 19-maligen Grand-Slam-Sieger Roger Federer zu tun.
Zverev gegen Federer im Finale von Montréal

Bolt erlebt Drama statt Sieg beim letzten Rennen seiner Karriere

Es war das dramatische Ende einer beispiellosen Karriere - das letzte Rennen vor seinem Ruhestand muss Rekordsprinter Usain Bolt vorzeitig abbrechen. Seinem Legendenstatus wird das jedoch keinen Abbruch tun. 
Bolt erlebt Drama statt Sieg beim letzten Rennen seiner Karriere

Aus den anderen Ressorts

Video
Boulevard

Paris Hilton spricht zum ersten Mal über ihr Sexfilmchen

Paris Hilton spricht zum ersten Mal über ihr Sexfilmchen

Barca „nahe dran“ an Dembélé-Transfer? Jetzt spricht Watzke

Barca „nahe dran“ an Dembélé-Transfer? Jetzt spricht Watzke

Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das

Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Video
Politik

Die völlig irre Pressekonferenz des Donald Trump im Video

Die völlig irre Pressekonferenz des Donald Trump im Video