1. Werra-Rundschau
  2. Sport
  3. Sport-Mix

Ex-Weltmeister Holyfield boxt wieder

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Evander Holyfield hat noch nicht genug vom Boxen
Evander Holyfield hat noch nicht genug vom Boxen © Getty

Kopenhagen - Der frühere Box-Weltmeister Evander Holyfield steigt wieder in den Ring. Der 48-Jährige duelliert sich nach fast einjähriger Pause mit einem weiteren "Box-Opa".

Nach fast einjähriger Pause will der mittlerweile 48 Jahre alte Schwergewichtler aus den USA am 4. März 2011 gegen den auch schon 45 Jahre alten Dänen Brian Nielsen in dessen Heimatland boxen. Das wurde am Mittwoch in Kopenhagen bekanntgegeben.

Die besten Boxer-Sprüche

Holyfield bestritt seinen bis dato letzten Kampf am 10. April 2010 in Las Vegas, als er den Südafrikaner Francois Botha im Kampf um den vakanten WM-Titel des unbedeutenden Verbandes WBF durch technischen K.o. in der achten Runde bezwang.

In der Bilanz des Amerikaners, der insgesamt viermal Weltmeister war, stehen 55 Kämpfe, von denen er 43 gewann. Sein dänischer Widerpart bestritt seinerseits sogar 66 Profikämpfe, gewann 64 davon (43 K.o.). Nielsen hat seit April 2004 keinen Kampf mehr bestritten, nachdem er seine Karriere zuvor schon wegen diverser Verletzungen eigentlich beendet hatte. Nun sei er aber wieder fit, sagte der Däne.

dpa

Auch interessant

Kommentare