Äthiopien: Prominenter Sänger erschossen - mindestens 90 Menschen sterben bei Protesten 
Politik

Äthiopien: Prominenter Sänger erschossen - mindestens 90 Menschen …

Ein bekannter Sänger ist in Äthiopien erschossen worden. Nun gibt es in der Hauptstadt Proteste. Mindestens 90 Menschen sind bislang gestorben.
Äthiopien: Prominenter Sänger erschossen - mindestens 90 Menschen sterben bei Protesten 
Boeing verliert ersten Kunden wegen Startverbot für 737 Max
Wirtschaft

Boeing verliert ersten Kunden wegen Startverbot für 737 Max

Nach den Abstürzen der Boeing 737 Max 8 hat der US-Flugzeugbauer den ersten Kunden verloren. Dieser greift nun bei Airbus zu.
Boeing verliert ersten Kunden wegen Startverbot für 737 Max

Grieche überlebt den Boeing-Absturz, weil er kurz vorher extremes Pech hatte

Am Sonntag, 10. März, stürzte in Äthiopien eine Boeing 737 ab. Sie war auf dem Weg von Addis Abeba nach Nairobi. Den Absturz überlebte keiner der Passagiere, außer ein Grieche.
Grieche überlebt den Boeing-Absturz, weil er kurz vorher extremes Pech hatte

Mehrere Tote durch Explosion bei Regierungskundgebung in Äthiopien

Bei einer Großkundgebung des neuen äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed hat es am Samstag eine tödliche Explosion gegeben.
Mehrere Tote durch Explosion bei Regierungskundgebung in Äthiopien