Feuerwehr Waldkappel übt Einsatz am A-44-Tunnel bei Küchen
Waldkappel

Feuerwehr Waldkappel übt Einsatz am A-44-Tunnel bei Küchen

In diesem Frühjahr wird das A-44-Teilstück bei Waldkappel für den Verkehr freigegeben. Damit die Feuerwehren für den Einsatz auf der Autobahn vorbereitet sind, haben sie derzeit die Gelegenheit in den Tunneln zu üben. Am Samstag nutzte das die …
Feuerwehr Waldkappel übt Einsatz am A-44-Tunnel bei Küchen
A44: Mit den letzten beiden Abschnitten bis Wommen wird 2018 begonnen
Herleshausen

A44: Mit den letzten beiden Abschnitten bis Wommen wird 2018 begonnen

Werra-Meißner. Bis die A 44 von Kassel bis zur A 4 bei Herleshausen komplett befahrbar ist, wird möglicherweise noch das Jahr 2031 vergehen. Heute sind die letzten beiden Bauabschnitte 11 und 12 von Sontra-West bis Wommen vor.
A44: Mit den letzten beiden Abschnitten bis Wommen wird 2018 begonnen

A44: Wehretalbrücke ist zur Hälfte fertig

Kreis Kassel. Bis die rund 1,8 Milliarden Euro teure A44 von Kassel bis zur A4 bei Herleshausen (Autobahndreieck Wommen) komplett befahrbar ist, wird möglicherweise noch das Jahr 2031 vergehen.
A44: Wehretalbrücke ist zur Hälfte fertig

In Zahlen: Betonwerk in Reichensachsen liefertBaustoff für den Autobahnbau

Reichensachsen. Es wurde eigens für den Bau der A 44 errichtet, mittlerweile hat es sich aber auch zu einer festen Größe bei den hiesigen Betrieben entwickelt: das Betonwerk der Firma Naumann am Ortsausgang von Reichensachsen in Richtung Eschwege.
In Zahlen: Betonwerk in Reichensachsen liefertBaustoff für den Autobahnbau

Betonwerk in Reichensachsen liefert Baustoff für Autobahnbau

Reichensachsen. Das Betonwerk in Reichensachsen liefert den Baustoff für den  Autobahnbau. Dazu ist es vor wenigen Jahren extra gebaut worden. 
Betonwerk in Reichensachsen liefert Baustoff für Autobahnbau

A 44: Die Bauabschnitte 6,7 und 8 werden am 28. Februar eröffnet

Waldkappel. Alle a44-Abschnitte, an denen jetzt noch geplant oder gebaut wird, werden hier vorgestellt. Heute sind die Bauabschnitte 6, 7 und 8 zwischen Walburg und Bischhausen an der Reihe.
A 44: Die Bauabschnitte 6,7 und 8 werden am 28. Februar eröffnet

Wirtschaftsförderer: Breitband und Autobahn 44 geben der Region einen Schub

Werra-Meißner. Der Werra-Meißner-Kreis wird bei gleichbleibender Entwicklung immer attraktiver. Zu dieser Erkenntnis kommt der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG), Dr. Lars Kleeberg, in seiner 100-Tage-Bilanz.
Wirtschaftsförderer: Breitband und Autobahn 44 geben der Region einen Schub

A44: Abschnitt bei Helsa zählt zu den umstrittensten Teilstücken

Kreis Kassel. Bis die rund 1,8 Milliarden Euro teure A44 von Kassel bis zur A4 bei Herleshausen komplett befahrbar ist, wird möglicherweise noch das Jahr 2030 vergehen. Grund ist das Teilstück zwischen Kassel und Helsa (Abschnitt 2), das sich erst …
A44: Abschnitt bei Helsa zählt zu den umstrittensten Teilstücken

A44: 70 Kilometer lange Autobahn wird rund 1,8 Milliarden Euro kosten

Kreis Kassel. An vielen Stellen wird die A44 derzeit auf einer Länge von 70 Kilometern von Kassel in Richtung Osten neu gebaut. In einer Serie stellen wir die aktuellen Baufortschritte vor.
A44: 70 Kilometer lange Autobahn wird rund 1,8 Milliarden Euro kosten

A-44-Spitzenbergtunnel: Bergleute bitten um Beistand der Heiligen Barbara

Reichensachsen. Die Heilige Barbara ist die Schutzpatronin der Bergleute, Mineure und Sprengmeister. An ihrem Feiertag baten die Arbeiter am Spitzenbergtunnel bei Reichensachsen am Montag mit einem Gottesdienst um ihren Schutz.
A-44-Spitzenbergtunnel: Bergleute bitten um Beistand der Heiligen Barbara

Barbaratag am A-44-Spitzenbergtunnel

Die Heilige Barbara ist die Schutzheilige der Bergleute, Sprengmeister und Mineure: An dem Feiertag der Heiligen am Montag baten auch die Arbeiter am Spitzenbergtunnel der künftigen Autobahn 44 bei Reichensachsen in einer Zeremonie um ihren Schutz.
Barbaratag am A-44-Spitzenbergtunnel