Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler
Panorama

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Eine Schule unter Schock: Ein 15-Jähriger soll in Lünen einen Mitschüler erstochen haben. Die Polizei nimmt den Tatverdächtigen fest. Er soll sich durch Blicke des späteren Opfers auf seine Mutter provoziert gefühlt und deshalb zugestochen haben, so …
Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler
Videobeweis: WM-Einsatz immer wahrscheinlicher
Fußball

Videobeweis: WM-Einsatz immer wahrscheinlicher

Es war das Aufregerthema der Bundesliga-Hinrunde. Jetzt dürfte der Videobeweis trotz der Kritik aus Deutschland bei der WM im Sommer zum Einsatz kommen. Die Regelhüter äußern sich nämlich positiv. Die Entscheidung fällt beim nächsten Treffen der …
Videobeweis: WM-Einsatz immer wahrscheinlicher

Aubameyang vor Wechsel zu Arsenal: BVB sehnt sich nach Ruhe

Der Transferpoker um Aubameyang geht in die entscheidende Phase. Der BVB bestätigte eine erste Anfrage des FC Arsenal für den eigenwilligen Torjäger. Noch liegen die finanziellen Vorstellungen beider Clubs jedoch weit auseinander.
Aubameyang vor Wechsel zu Arsenal: BVB sehnt sich nach Ruhe

Bayern empfangen Lieblingsgegner Bremen - S04 hofft auf Fans

Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka beschäftigt zwei Clubs, die heute in der Bundesliga ran müssen: Die Bayern, die ihn verpflichtet haben, empfangen Lieblingsgegner Werder Bremen. Schalke begrüßt beim Spiel gegen Hannover auch …
Bayern empfangen Lieblingsgegner Bremen - S04 hofft auf Fans

Thyssenkrupp: Aktionäre diskutieren auf Hauptversammlung

Schnelle Zerschlagung oder langfristige Strategie? Thyssenkrupp-Chef Hiesinger muss bei der Hauptversammlung in Bochum Aktionären Paroli bieten. Vor allem der schwedische Finanzinvestor Cevian sorgt für Streit.
Thyssenkrupp: Aktionäre diskutieren auf Hauptversammlung

Arsenal-Coach Wenger lobt Aubameyang - Kein Özil-Wechsel

London (dpa) - Arsenal-Trainer Arsène Wenger hat die Spekulationen um einen Wechsel des Dortmunders Pierre-Emerick Aubameyang nach London weiter angeheizt.
Arsenal-Coach Wenger lobt Aubameyang - Kein Özil-Wechsel

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Mit heftige Böen und viel Regen hat sich das Sturmtief "Friederike" am Donnerstagmorgen in Teilen Deutschlands angekündigt. Die Deutsche Bahn reagiert auf das Unwetter.
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Unsitte im Profi-Fußball: Einfach mal die Arbeit verweigern

In der Berufswelt hätten solche Verhaltensweise schwere Konsequenzen. Im Fußball enden streikende Fußballer oft bei Vereinen, die noch mehr Geld bezahlen: Arbeitsniederlegung als Druckmittel. Es gibt Beispiele. Die Alternative: ein teurer …
Unsitte im Profi-Fußball: Einfach mal die Arbeit verweigern

Heynckes: Trainerfrage beim FC Bayern ist kein Problem

Die Trainerfrage wird den FC Bayern noch einige Zeit beschäftigen. Ein Problem sei das für die Mannschaft sicher nicht, sagt Jupp Heynckes und erinnert an 2013. Damals holte sein Team das Triple. Diesmal muss sein Team erst zeigen, was es leisten …
Heynckes: Trainerfrage beim FC Bayern ist kein Problem

Küche, Reisen, Mode: Die Trends für 2018

Flamingos statt Einhörner auf vielen Produkten? Smoothies aus Fleisch statt Obst und Gemüse? Sevilla als Reiseziel? Und im Restaurant Salatblätter essen, die direkt im Lokal wachsen? Einige Anwärter zu Trends des Jahres.
Küche, Reisen, Mode: Die Trends für 2018

Eneut Wirbel um Aubameyang: Stürmer aus dem Kader gestrichen

Aubameyang sorgt mal wieder für Wirbel. Aus disziplinarischen Gründen steht der BVB-Stürmer aus Gabun nicht im Kader für das Bundesliga- Spiel am Sonntag gegen Wolfsburg. Es ist bereits das dritte Spiel der Borussia, das er wegen einer Suspendierung …
Eneut Wirbel um Aubameyang: Stürmer aus dem Kader gestrichen