Jestädt: Ein Leichtverletzter bei Auffahrunfall
Meinhard

Jestädt: Ein Leichtverletzter bei Auffahrunfall

Jestädt. Ein leicht verletzter Mann und 5500 Euro Schaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalles bei Jestädt.
Jestädt: Ein Leichtverletzter bei Auffahrunfall
Scheckkarte gestohlen: Suche nach Dieb
Meinhard

Scheckkarte gestohlen: Suche nach Dieb

Grebendorf. Mit einer gestohlenen Scheckkarte hat ein männlicher Täter 220 Euro abgehoben. Das teilt die Polizei mit. Sie fahndet jetzt mit einem Bild nach dem Mann.
Scheckkarte gestohlen: Suche nach Dieb

Oldtimer im Wert von 70.000 Euro in Eschwege brennt aus

Eschwege. An der Kurt-Holzapfel-Straße in Eschwege ist heute Nachmittag ein Oldtimer des Modells Alfa Romeo Montreal im Wert von 70 000 Euro vollständig ausgebrannt.
Oldtimer im Wert von 70.000 Euro in Eschwege brennt aus

Senior bei Unfall schwer verletzt

Datterode. Schwer verletzt worden ist am Sonntagnachmittag ein 79-jähriger Autofahrer bei einem Unfall. Er wurde in ein Kasseler Krankenhaus geflogen. 
Senior bei Unfall schwer verletzt

Brand im Solarpark am Sontraer Brodberg

Sontra. Die Feuerwehr Sontra war heute Vormittag im Industriegebiet Brodberg im Einsatz. Dort hatte ein Panel im Solar-Park Feuer gefangen, berichtet Stadtbrandinspektor André Bernhardt. Der Brand ist mittlerweile unter Kontrolle.
Brand im Solarpark am Sontraer Brodberg

Heimische Banken schulen gegen Betrugs-Tricks

Werra-Meißner. Erst kürzlich warnte die Polizei: In Eschwege hatte ein falscher Polizist zwei Senioren angerufen und versucht, Geld zu ergaunern. Wie Polizeisprecher Rainer Lingner mitteilt, waren es im vergangenen Jahr 15 Fälle des Enkeltricks und …
Heimische Banken schulen gegen Betrugs-Tricks

Randale in Flüchtlingsunterkunft

Eschwege. In einer Flüchtlingsunterkunft in Eschwege ist es am Freitag gegen 23 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache zu Streitigkeiten zwischen den Bewohnern unterschiedlicher Nationalitäten gekommen. Mehrere Personen wurden leicht verletzt. 
Randale in Flüchtlingsunterkunft

Eschwege: 28-Jähriger Schläger stürzt vom Dach und verletzt sich lebensgefährlich

Eschwege. Ein 28-jähriger Eschweger ist Mittwochabend nachdem er gegenüber einer Frau und ihrem Sohn gewalttätig war von einem Dach zwölf Meter in die Tiefe gestürzt. Er wurde lebensgefährlich verletzt.
Eschwege: 28-Jähriger Schläger stürzt vom Dach und verletzt sich lebensgefährlich

Wilde Verfolgungsjagd in der Gemeinde Wehretal

Wehretal. Zu einer Verfolgungsjagd ist es am Dienstag gegen 17 Uhr gekommen.
Wilde Verfolgungsjagd in der Gemeinde Wehretal

Kradfahrer mit Softair-Waffe abgeschossen

Reichensachsen. Unbekannte haben laut Polizei einen 17-jährigen Kradfahrer aus der Gemeinde Wehretal am Dienstag gegen 17 Uhr mit einer Soft-Air-Waffe kleine Plastikkügelchen gegen den Helm geschossen.
Kradfahrer mit Softair-Waffe abgeschossen

Falscher Polizist gleich doppelt entlarvt

Eschwege. Gestern hat sich ein Mann in zwei Fällen Senioren gegenüber als Polizist ausgegeben, um sie zu betrügen. Beide Versuche scheiterten.
Falscher Polizist gleich doppelt entlarvt