Brüder-Grimm-Schule in Eschwege: Hochkonzentrierte Essigsäure sorgte für Feuerwehreinsatz
Eschwege

Brüder-Grimm-Schule in Eschwege: Hochkonzentrierte Essigsäure sorgte …

Eschwege – Bei dem Gefahrstoff, der am Montag in der Brüder-Grimm-Schule in Eschwege ausgetreten ist und einen Feuerwehreinsatz ausgelöst hat, handelte es sich um Essigsäure.
Brüder-Grimm-Schule in Eschwege: Hochkonzentrierte Essigsäure sorgte für Feuerwehreinsatz
Gefahrgut-Austritt in der Eschweger Brüder-Grimm-Schule
Eschwege

Gefahrgut-Austritt in der Eschweger Brüder-Grimm-Schule

Eschwege - Zu einem Gefahrgut-Austritt ist es am Montagnachmittag in der Eschweger Brüder-Grimm-Schule gekommen.
Gefahrgut-Austritt in der Eschweger Brüder-Grimm-Schule

Mann spielt sich im Auto an seinem Glied rum und ruft eine Frau zu sich

Eschwege. Ein Unbekannter hat sich laut Polizei am Mittwoch zwischen 17 und 17.30 Uhr auf dem Wirtschaftsweg zwischen dem Heuberg und Niederhone selbst befriedigt und währenddessen eine vorbeigehende Frau an sein Autofenster gerufen.
Mann spielt sich im Auto an seinem Glied rum und ruft eine Frau zu sich

Ehekrach eskaliert: Mann stößt Frau in Fürstenhagen gegen Autotür

Hessisch Lichtenau- Wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Verdacht des Raubes ermittelt die Polizei gegen einen 34-jährigen Mann aus Hessisch Lichtenau.
Ehekrach eskaliert: Mann stößt Frau in Fürstenhagen gegen Autotür

Auseinandersetzung eskaliert: Frau mit Tierabwehrspray besprüht 

Eschwege – Eskaliert ist eine Auseinandersetzung zwischen einer 55-Jährigen aus Eschwege und einer 25-jährigen Frau, ebenfalls aus Eschwege, am Samstag.
Auseinandersetzung eskaliert: Frau mit Tierabwehrspray besprüht 

Unbekannter zeigt zwei Mädchen sein erigiertes Glied

Eschwege – Sein nacktes Glied soll ein Unbekannter zwei Mädchen im Alter von zwölf und 14 Jahren in der Nähe des Stadtbahnhofs Eschwege gezeigt haben. Das teilt die Polizei mit.
Unbekannter zeigt zwei Mädchen sein erigiertes Glied

Mit Wohnmobil Auto gestreift: Schaden in Höhe von 700 Euro entstanden

Eschwege - Den geparkten Wagen eines 52-Jährigen aus der Gemeinde Wehretal gestreift hat am Freitagmorgen der Fahrer eines Wohnmobils. 
Mit Wohnmobil Auto gestreift: Schaden in Höhe von 700 Euro entstanden

Eschweger Struthschule mit blauen Graffiti beschmiert 

Eschwege - Unbekannte haben die Außenfassade der Struthschule in Eschwege mit blauen Graffiti beschmiert. 
Eschweger Struthschule mit blauen Graffiti beschmiert 

Laster schiebt zwei Autos ineinander: 6000 Euro Schaden und keine Verletzten

Eschwege- 6000 Euro Schaden sind am Donnerstag bei einem Unfall Am Bahnhof, Ecke Schützengraben entstanden. Verletzt wurde niemand.  
Laster schiebt zwei Autos ineinander: 6000 Euro Schaden und keine Verletzten

LKW-Kontrollen auf der B27: Jedes zweite Fahrzeug mit Mängeln

Burg Ludwigstein - 31 Sattelzüge und ein Wohnmobil kontrollierte die Polizei am Donnerstag auf der B27 unterhalb von Burg Ludwigstein. Insgesamt stellten sie 16 Verstöße fest.
LKW-Kontrollen auf der B27: Jedes zweite Fahrzeug mit Mängeln

Statistik: Kriminalfälle nehmen zu, aber auch die Aufklärungsquote steigt

Eschwege – 63,5 Prozent der Straftaten hat die Polizei 2018 im Kreis aufgeklärt. Dies ist eine Steigerung um ein Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Statistik: Kriminalfälle nehmen zu, aber auch die Aufklärungsquote steigt