Corona im Griff: China als "Rettungsanker" für Autobauer
Wirtschaft

Corona im Griff: China als "Rettungsanker" für Autobauer

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie kommt die Autowelt wieder in China zu einer großen Messe zusammen. Die Aussichten für den größten Automarkt sind gut - aber auch die Abhängigkeit von China wächst.
Corona im Griff: China als "Rettungsanker" für Autobauer
Volkswagen optimistisch zu China-Geschäft
Wirtschaft

Volkswagen optimistisch zu China-Geschäft

China hat das Coronavirus im Griff. Nach der Verschiebung im Frühjahr wird die Automesse in Peking nachgeholt - als erste große Ausstellung der Branche seit der Pandemie. Wie läuft das Geschäft auf dem größten Automarkt?
Volkswagen optimistisch zu China-Geschäft

Hongkonger Aktivist Joshua Wong vorübergehend festgenommen

Einer Verhaftungswelle in Hongkong fielen zuletzt zahlreiche Aktivisten zum Opfer. Joshua Wong rechnete daher schon länger mit einer Festnahme. Aus dem Bundestag kommt scharfe Kritik am Vorgehen der Polizei.
Hongkonger Aktivist Joshua Wong vorübergehend festgenommen

Panne in China: Bakterien aus Labor ausgebrochen - tausende Menschen infiziert

In einem chinesischen Impfstoff-Labor ist es zu einer schweren Panne gekommen. Tausende Menschen infizierten sich mit aus der Forschungseinrichtung stammenden Bakterien.
Panne in China: Bakterien aus Labor ausgebrochen - tausende Menschen infiziert

Tesla klagt gegen US-Strafzölle auf Importe aus China

Tesla verklagt unter anderem die US-Regierung wegen der US-Strafzölle auf Importe aus China. Der Elektroautobauer will damit nicht nur bestehende Einfuhrzölle abwenden, sondern auch Kompensation für bereits geleistete Abgaben erstreiten.
Tesla klagt gegen US-Strafzölle auf Importe aus China

Forscher kritisieren These zu künstlichem Corona-Ursprung

Wie nahm die Corona-Pandemie ihren Anfang? Dass das Virus von Tieren auf den Menschen überging, gilt als wissenschaftlicher Konsens - doch wo, wann und von welcher Art, ist nach wie vor unklar. Das bietet auch abstrusen Thesen Raum.
Forscher kritisieren These zu künstlichem Corona-Ursprung

Lang Lang und seine Frau wünschen sich eine große Familie

Seit einem Jahr sind Lang Lang und Gina Alice Redlinger miteinander verheiratet. Jetzt macht sich das Pianisten-Paar Gedanken über die Familienplanung.
Lang Lang und seine Frau wünschen sich eine große Familie

Corona überschattet UN-Debatte - Sorge vor "Kaltem Krieg"

Das Coronavirus hat die Welt noch immer fest im Griff - das zeigt sich auch bei der größtenteils digitalen UN-Generaldebatte. Lösungen für zahlreiche Konflikte scheinen in einer zunehmend gespaltenen Welt fern. Und die Sorge vor einer Konfrontation …
Corona überschattet UN-Debatte - Sorge vor "Kaltem Krieg"

Chinesischer Botschafter warnt vor "erhobenem Zeigefinger"

Kanzlerin Merkel wollte die Beziehungen der EU zu China zu einem Schwerpunkt der deutschen EU-Ratspräsidentschaft machen. Die Liste der Streitthemen wird aber immer länger.
Chinesischer Botschafter warnt vor "erhobenem Zeigefinger"

Rosa Delfine kehren nach Hongkong zurück

In dem Seegebiet um Hongkong zeigt sich ein inzwischen ungewohntes Naturschauspiel: Rosafarbene Delfine ziehen hier wieder ihre Bahnen. Grund ist der eingebrochene Schiffsverkehr.
Rosa Delfine kehren nach Hongkong zurück

Große Buchkette macht gemeinsame Sache mit China – und erntet nun heftige Kritik

In mehreren Filialen stellt eine große deutsche Buchhandelskette chinesische Propaganda-Bücher prominent aus. Die einseitige Präsentation verärgert Kunden und Politiker.
Große Buchkette macht gemeinsame Sache mit China – und erntet nun heftige Kritik