Tauber: Bei diesen Themen „noch mal hart miteinander ins Gericht gehen“
Politik

Tauber: Bei diesen Themen „noch mal hart miteinander ins Gericht …

Die Jamaika-Sondierungsgespräche gehen am Freitag in eine weitere Runde. Einzelgespräche sollen helfen, um bis Sonntag fertig zu werden. Im News-Ticker bekommen Sie alle aktuellen Infos.
Tauber: Bei diesen Themen „noch mal hart miteinander ins Gericht gehen“
Diese Fazits ziehen die Sondierer aus der langen Jamaika-Nacht
Politik

Diese Fazits ziehen die Sondierer aus der langen Jamaika-Nacht

Das Pokern war nervenzehrend. Die „Jamaikaner“ rangen fast bis zum Morgengrauen. Dann vertagten sie sich doch. Zu weit lag man auseinander.
Diese Fazits ziehen die Sondierer aus der langen Jamaika-Nacht

„Hurrikan über Jamaika“ - die Streitpunkte vor Nacht der Entscheidung

Showdown für Jamaika: Am Donnerstag kommen CDU, CSU, FDP und Grüne zur entscheidenden Sondierungsrunde zusammen. Ob Kohleausstieg, Familiennachzug bei Flüchtlingen oder Finanzpolitik - die Differenzen sind weiter beträchtlich. In der Nacht gingen …
„Hurrikan über Jamaika“ - die Streitpunkte vor Nacht der Entscheidung

Sechs-Jahres-Tief: Umfrage-Schlappe für Union - AfD legt zu 

Während die Verhandlungen rund um eine mögliche Jamaika-Koalition in die Endphase gehen, muss die Union eine herbe Umfrage-Schlappe einstecken.
Sechs-Jahres-Tief: Umfrage-Schlappe für Union - AfD legt zu 

Seehofer-Nachfolge: Söder würde angeblich auf Parteivorsitz verzichten

Es kehrt einfach keine Ruhe bei der CSU ein: Berichten zufolge machen sich Markus Söder und Co. hinter den Kulissen bereits Gedanken um die Aufteilung von Horst Seehofers Ämtern.
Seehofer-Nachfolge: Söder würde angeblich auf Parteivorsitz verzichten

Jamaika-Parteien machen sich locker für die „Woche der Entscheidung“

Geht doch. Seit langem mal wieder freundliche Gesichter bei den exotischen Partnern in spe. Ist das nur für die Galerie - oder kommt man sich tatsächlich näher?
Jamaika-Parteien machen sich locker für die „Woche der Entscheidung“

So viel Prozent der Bayern wollen, dass Seehofer endlich zurücktritt

Erst das schlechte Ergebnis für Horst Seehofer im „Deutschlandtrend“. Jetzt einen tag später ein schlechter Umfragewert aus Bayern: Fast drei Viertel der Bayern wollen, dass er als CSU-Chef zurücktritt. 
So viel Prozent der Bayern wollen, dass Seehofer endlich zurücktritt

Die verschiedenen Rollen bei den Jamaika-Verhandlungen

Guter Bulle, böser Bulle: Das ist nicht nur ein Filmklischee, sondern auch in der Berliner Politik derzeit beliebt. Bei den Verhandlungen für eine neue Regierung gibt es eine klare Rollenverteilung.
Die verschiedenen Rollen bei den Jamaika-Verhandlungen

Grünen-Geschäftsführer: „Dobrindt ist ein ziemlicher Krawallbruder“

Bei den Inhalten kommen die Jamaika-Verhandler mittlerweile voran, der Ton zwischen den möglichen Koalitionären bleibt aber ruppig.
Grünen-Geschäftsführer: „Dobrindt ist ein ziemlicher Krawallbruder“

Riesen-Streit in der CSU: Seehofer oder Söder - wer kriegt am Ende den Posten?

Seit dem schlechten Ergebnis bei der Bundestagswahl hören die Personaldiskussionen in der CSU nicht auf. Alles was sie rund um den Söder-Seehofer-Streit wissen müssen, erfahren Sie hier.
Riesen-Streit in der CSU: Seehofer oder Söder - wer kriegt am Ende den Posten?

Müller: CSU-Personalfragen erst nach Sondierungsverhandlungen

Der CSU-Politiker Stefan Müller hat seine Partei angesichts der Debatte über die Zukunft von Parteichef Horst Seehofer zu Einigkeit aufgerufen.
Müller: CSU-Personalfragen erst nach Sondierungsverhandlungen