Autofahrerin gibt zu früh Gas: 40-Jährige fällt aus dem Wagen
Eschwege

Autofahrerin gibt zu früh Gas: 40-Jährige fällt aus dem Wagen

Eschwege. Ein kurioser Vorfall ereignete sich am Montag um 11.34 Uhr auf der Goldbachstraße in Eschwege.
Autofahrerin gibt zu früh Gas: 40-Jährige fällt aus dem Wagen
Radfahrer prallt in Eschwege mit 3,5 Promille gegen Auto
Eschwege

Radfahrer prallt in Eschwege mit 3,5 Promille gegen Auto

Eschwege. Mit 3,5 Promille Alkohol im Blut war ein 28-Jähriger in Eschwege mit seinem Fahrrad unterwegs, bevor ihn die Polizei am Donnerstag aus dem Verkehr zog.
Radfahrer prallt in Eschwege mit 3,5 Promille gegen Auto

Eschwege: Wohl keine Volksverhetzung durch Banner

Eschwege. Zur Gefahrenabwehrung haben Polizeibeamte am Sonntag ein Banner mit der Aufschrift „Ficki, ficki? Nein! Respekt vor Frauen!", entfernt, das am Kreisel gegenüber des Stadtbahnhofs in Eschwege aufgehängt worden war.
Eschwege: Wohl keine Volksverhetzung durch Banner

Trickdieb stiehlt junger Frau das Handy

Eschwege. Opfer eines Trickdiebstahls ist am Mittwoch um 17.15 Uhr eine 25-jährige Eschwegerin geworden.
Trickdieb stiehlt junger Frau das Handy

Ärger mit illegalem Feuerwerk in Eschwege

Eschwege. Illegale Feuerwerke bereiten der Kreisstadt Eschwege zunehmend Probleme. Die würden vermehrt während privater Veranstaltungen abgebrannt, heißt es aus dem Rathaus.
Ärger mit illegalem Feuerwerk in Eschwege

Erneuter Einbruch beim Open-Flair-Team

Eschwege. Erneut sind Unbekannte in das E-Werk in Eschwege eingebrochen und haben laut Polizei insgesamt 6000 Euro Schaden verursacht.
Erneuter Einbruch beim Open-Flair-Team

Fünf Millionen für digitale Ausstattung an Schulen im Kreis

Werra-Meißner. Mit dem vom Bildungsministerium geplanten Digitalpakt sollen die 38 Schulen im Werra-Meißner-Kreis in den kommenden fünf bis sechs Jahren 4,75 Millionen Euro (125 000 Euro pro Schule) für die Anschaffung digitaler Geräte bekommen.
Fünf Millionen für digitale Ausstattung an Schulen im Kreis

Schepp wieder an der Stadtmarketing-Spitze

Eschwege. Hartmut Schepp ist wieder Vorsitzender der Initiative Stadtmarketing. Der Augenoptiker wurde am Mittwochabend in Eschwege während der Jahreshauptversammlung in der Stadthalle von den Mitgliedern des Vereins einstimmig gewählt.
Schepp wieder an der Stadtmarketing-Spitze

Unbekannte brechen VW Bora in Eschwege auf

Eschwege. Unbekannte haben laut Polizei in der Nacht zu Dienstag um 2 Uhr einen silbernen VW Bora auf einem Grundstück in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Eschwege aufgebrochen und danach auch noch versucht, einen silbernen VW Golf zu öffnen.
Unbekannte brechen VW Bora in Eschwege auf

Eschweger Koalition will wiederkehrende Straßenbeiträge

Eschwege. Die Koalition aus CDU, FWG und FDP in der Eschweger Stadtverordnetenversammlung strebt eine Änderung der Straßenbeitragssatzung an. Die Hauseigentümer in der Kreisstadt sollen in Zukunft Straßenbauprojekte mit wiederkehrenden Beiträgen …
Eschweger Koalition will wiederkehrende Straßenbeiträge

Schwarzfahrer wurde 49-mal erwischt: "Hatte eine Mission"

Werra-Meißner. Das Gesetz zur Erschleichung von Leistungen sei 1935 von den Nazis - also geradezu von Hitler persönlich - erlassen worden - und man wisse ja, wo das hingeführt habe, mahnte der Angeklagte. Der 56-jährige Staufenberger war im November …
Schwarzfahrer wurde 49-mal erwischt: "Hatte eine Mission"