Formel 1: Dicke Luft bei Ferrari! Vettel platzt der Kragen - Während des Rennens und danach am Mikro
Sport-Mix

Formel 1: Dicke Luft bei Ferrari! Vettel platzt der Kragen - Während …

Sebastian Vettel fährt in der Formel 1 aktuell nur hinterher. Beim GP in Silverstone attackierte der Ferrari-Pilot per Boxenfunk die Kommando-Zentrale.
Formel 1: Dicke Luft bei Ferrari! Vettel platzt der Kragen - Während des Rennens und danach am Mikro
Vettels Fatalismus: "Kann nicht mehr viel schlimmer werden"
Sport

Vettels Fatalismus: "Kann nicht mehr viel schlimmer werden"

Sebastian Vettel geht sogar die Konfrontation mit Ferrari ein. Der ungebremste Formel-1-Absturz nervt ihn gewaltig. Die erzwungene Scheidung zum Jahresende dürfte wie eine Erlösung sein.
Vettels Fatalismus: "Kann nicht mehr viel schlimmer werden"

Schwacher Sebastian Vettel wird in Silverstone gedemütigt - und die Mercedes von einem Überraschungssieger düpiert

Nächstes Debakel für Sebastian Vettel in der Formel 1: Der Ferrari-Pilot fährt den Mercedes ganz weit hinterher. Max Verstappen im Red Bull gewinnt in Silverstone. Das Rennen im Ticker zum Nachlesen.
Schwacher Sebastian Vettel wird in Silverstone gedemütigt - und die Mercedes von einem Überraschungssieger düpiert

Heidfeld zu Vettels Ferrari-Aus: "Segen für Sebastian"

Silverstone (dpa) - Der frühere Formel-1-Pilot Nick Heidfeld (43) bewertet das Aus von Sebastian Vettel bei Ferrari zum Jahresende als Befreiung für den viermaligen Weltmeister.
Heidfeld zu Vettels Ferrari-Aus: "Segen für Sebastian"

Formel-1-Hammer! Vettel-Zukunft wohl entschieden - heimlich gefilmtes Video auf Twitter sagt alles

Sebastian Vettel hat sich für ein neues Team entschieden! Das berichten italienische Medien. Er habe sich mit einem Rennstall auf einen Dreijahresvertrag geeinigt.
Formel-1-Hammer! Vettel-Zukunft wohl entschieden - heimlich gefilmtes Video auf Twitter sagt alles

Vettel: "In gewisser Weise Entscheidung getroffen"

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel rechnet in den nächsten Wochen mit einer Entscheidung über seine mögliche Formel-1-Zukunft.
Vettel: "In gewisser Weise Entscheidung getroffen"

Zuflucht in die Geschichte: Ferraris Krisenmanager Binotto

Seit 25 Jahren arbeitet Mattia Binotto für Ferrari. Gerade in dieser Formel-1-Krisensaison hat der Mann aus Lausanne einen schweren Job. Was macht das Arbeiten bei Ferrari so kompliziert?
Zuflucht in die Geschichte: Ferraris Krisenmanager Binotto

Ferrari: Sensationeller Fund - 17 Jahre lang stand er ungefahren auf der Straße

Ein Ferrari Testarossa stand verwahrlost und ungefahren 17 Jahre lang am Straßenrand. Ein Restaurator macht ihn jetzt wieder fit.
Ferrari: Sensationeller Fund - 17 Jahre lang stand er ungefahren auf der Straße

Vettel sucht Ausweg aus Pleiteserie: "Irgendwas muss sein"

Silverstone (dpa) - Nach seinem Debakelstart in diese Formel-1-Saison macht sich bei Sebastian Vettel Ratlosigkeit breit.
Vettel sucht Ausweg aus Pleiteserie: "Irgendwas muss sein"

Formel 1: Vettel stänkert nach Silverstone-Drama: „Ich fühle mich überhaupt nicht wohl“

Was für ein verrücktes Rennen in Silverstone. Lewis Hamilton schleppte sich auf drei Rädern ins Ziel, Vettel wurde nur Zehnter. Die Stimmen zum Rennen.
Formel 1: Vettel stänkert nach Silverstone-Drama: „Ich fühle mich überhaupt nicht wohl“

"Habe alles probiert": Vettels qualvoller Ferrari-Abschied

Sebastian Vettel findet sich in seinem letzten Ferrari-Jahr plötzlich im Niemandsland der Formel 1 wieder. Mit dem Auto kommt er gar nicht mehr zurecht. Welchen Einfluss hat das auf seine Zukunft?
"Habe alles probiert": Vettels qualvoller Ferrari-Abschied

"Habe keine Eile": Vettel lässt Zukunft weiter offen

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel will sich mit der Entscheidung über seine Zukunft nach dem feststehenden Aus beim Formel-1-Team Ferrari zum Jahresende weiterhin Zeit lassen.
"Habe keine Eile": Vettel lässt Zukunft weiter offen

Vettels quälende Saison mit Ferrari: "Nicht konkurrenzfähig"

Platz zehn in der Fahrerwertung. Siege außer Reichweite. Sebastian Vettels letztes Formel-1-Jahr bei Ferrari ist eine Qual. Dass der Ex-Champion bald wieder jubelt, scheint fast ausgeschlossen. Bewegung könnte in dieser Woche aber in die Klärung …
Vettels quälende Saison mit Ferrari: "Nicht konkurrenzfähig"

Formel 1: Nürburgring-Comeback ist perfekt - Noch eine weitere Sensation möglich?

Der Formel-1-Hammer ist perfekt! Nach zunächst losen Gerüchten wurde es nun schnell konkret: Es gibt noch in diesem Jahr einen Grand Prix in Deutschland.
Formel 1: Nürburgring-Comeback ist perfekt - Noch eine weitere Sensation möglich?

Erneutes Debakel und Höchststrafe: Ferrari-Teamchef hat Schnauze endgültig voll - „Gibt keine andere Lösung“

Die Misere von Ferrari in der Formel 1 geht weiter: Beim Ungarn-GP fahren Sebastian Vettel und Charles Leclerc nur hinterher. Teamchef Mattia Binotto kündigt einschneidende Maßnahmen an.
Erneutes Debakel und Höchststrafe: Ferrari-Teamchef hat Schnauze endgültig voll - „Gibt keine andere Lösung“

Ferrari richtet neue Abteilung für Leistungsentwicklung ein

Maranello (dpa) - Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Ferrari reagiert mit strukturellen Veränderungen auf den enttäuschenden Saisonstart.
Ferrari richtet neue Abteilung für Leistungsentwicklung ein

Formel 1: Debakel für Vettel und Ferrari - Leclerc fällt derbes Urteil: „Ich war ein ...“

Sebastian Vettel erlebte beim Großen Preis von der Steiermark ein wahres Drama. Teamkollege Charles Leclerc fand nach dem Crash der beiden Ferraris drastische Worte.
Formel 1: Debakel für Vettel und Ferrari - Leclerc fällt derbes Urteil: „Ich war ein ...“

Formel 1: Wechsel von Sebastian Vettel zu Aston Martin wird immer konkreter - Teamchef heizt Spekulationen zusätzlich an

Formel 1: Sebastian Vettel hat wohl ein Cockpit für die neue Saison. Er soll vor der Unterschrift bei Aston Martin stehen. Eine Aussage des Racing-Point-Teamchefs lässt aufhorchen.
Formel 1: Wechsel von Sebastian Vettel zu Aston Martin wird immer konkreter - Teamchef heizt Spekulationen zusätzlich an

Michael Schumacher: Freund hat ihn besucht - seine Sätze machen Fans jetzt große Hoffnung

Michael Schumacher bleibt nach seinem schweren Skiunfall der Öffentlichkeit fern. Ex-Ferrari-Boss Jean Todt erzählt jetzt von einem Besuch beim Formel-1-Rekordweltmeister.
Michael Schumacher: Freund hat ihn besucht - seine Sätze machen Fans jetzt große Hoffnung

Dauerschmerzen der Scuderia: Ferrari-Teamchef legt nach

Auf Ruhe darf sich bei Ferrari keiner freuen - trotz kurzer Formel-1-Rennpause. Teamchef Mattia Binotto will alles und jeden auf den Prüfstand stellen. Er bekräftigt seine harsche Kritik auch am Tag danach. Aber was will er selbst nun machen?
Dauerschmerzen der Scuderia: Ferrari-Teamchef legt nach