Schädlingsbekämpfung: Dank einfacher Tricks kann man Kirschbäume schützen
Verbraucher

Schädlingsbekämpfung: Dank einfacher Tricks kann man Kirschbäume …

Gegen die lästigen Kirschfruchtfliegen gibt es allerlei Tipps und Tricks. Vier Schutzmöglichkeiten erweisen sich laut Experten als besonders effektiv. Hier mehr erfahren:
Schädlingsbekämpfung: Dank einfacher Tricks kann man Kirschbäume schützen
Von Schmierseife bis Cola: Diese Hausmittel wirken besonders gut gegen Moos
Wohnen

Von Schmierseife bis Cola: Diese Hausmittel wirken besonders gut …

Grüner Belag wie Moos ist besonders hartnäckig und lässt jeden noch so schönen Garten ungepflegt erscheinen. Mit welchen Hausmitteln man ihn loswird.
Von Schmierseife bis Cola: Diese Hausmittel wirken besonders gut gegen Moos

Ameisen im Garten: So vertreiben Sie die Plagegeister mit Zimt

Wenn Ihr Hochbeet vor Ameisen nur so wimmelt, können die Insekten den Pflanzen schaden. Mit einem Hausmittel wie Zimt lassen sich die Tiere verjagen.
Ameisen im Garten: So vertreiben Sie die Plagegeister mit Zimt

Gärtnerspaten im Praxis-Test

Einstechen, ausheben - die entscheidenden Arbeiten lassen sich mit allen Spaten verrichten. Doch bei einem guten Arbeitsgerät kommt es auf viel mehr an. 17 Spaten wurden auf den Prüfstand gestellt.
Gärtnerspaten im Praxis-Test

Schädlingsbefall: Kronkorken können im heimischen Garten wahre Wunder bewirken

Nacktschnecken sind für viele Gartenbesitzer eine stets wiederkehrende Plage. Ein einfacher Trick verspricht aber Erfolg gegen die unliebsamen Gäste. Hier mehr erfahren:
Schädlingsbefall: Kronkorken können im heimischen Garten wahre Wunder bewirken

Warum Sie Ihre Beete jetzt harken sollten

Wir wollen unsere Pflanzen möglichst ohne Schaden durch die Hitzewelle und sommerliche Trockenheit bringen. Das Wichtigste ist natürlich das Gießen - und eine Maßnahme gegen Wasserverschwendung.
Warum Sie Ihre Beete jetzt harken sollten

Natron im Garten: So setzen Sie das Hausmittel gegen Blattläuse und Unkraut ein

Natron gilt als echter Geheimtipp unter den natürlichen Hausmitteln. Auch im Garten lässt sich das Pulver gegen Blattläuse, Unkraut & Co. einsetzen.
Natron im Garten: So setzen Sie das Hausmittel gegen Blattläuse und Unkraut ein

Nach der Brombeer-Ernte kommt der Schnitt

Wer etwas Platz hat, um verschiedene Sorten zu kombinieren, kann Brombeeren von Anfang Juli bis Mitte September ernten. Tipps, was Sie beim Ernten, beim Schnitt und der Sortenauswahl beachten müssen.
Nach der Brombeer-Ernte kommt der Schnitt

Schnecken vertreiben: Zehn Pflanzen, die sie gar nicht mögen

Um schneckenresistente, wehrhafte Pflanzen machen die schleimigen Schädlinge einen großen Bogen. Ein guter Grund, sie im eigenen Garten anzupflanzen.
Schnecken vertreiben: Zehn Pflanzen, die sie gar nicht mögen

Bienenfreundlicher Garten: Zehn Pflanzen, die Tiere anlocken

Wildbienen sind bedroht. Sie können ihnen einfach helfen, indem Sie Ihren Garten oder den Balkon mit beliebten Pflanzen in ein Bienenparadies verwandeln.
Bienenfreundlicher Garten: Zehn Pflanzen, die Tiere anlocken

Sommernächte im eigenen Garten

Nicht nur Sonnenstrahlen im Gesicht und Eiscreme stehen für den Sommer. Auch die lauen Sommernächte, in denen man lange im Garten sitzen kann. Hier sind extra dafür Pflanz- und Beleuchtungstipps.
Sommernächte im eigenen Garten

Wäsche schonend im Freien trocknen

Jedes Haushaltsgerät, das wir nicht einsetzen, spart Energie und Kosten. Gerade auf den Trockner können wir im Sommer gut verzichten. Das Wäschetrocknen im Freien ist kostenlos.
Wäsche schonend im Freien trocknen

Statt viel auf einmal: Tomatenpflanzen regelmäßig gießen

Rot, knackig und lecker in Salat und Nudelsauce - Tomaten finden immer Verwendung. Wie gut, dass sie sich leicht selbst anbauen lassen. Doch ein paar Fehler sollte man vermeiden.
Statt viel auf einmal: Tomatenpflanzen regelmäßig gießen

Abdeckung verringert Wasserverlust des Pools

Poolbesitzer stecken im Dilemma: An heißen Tagen, also gerade dann wenn man Wasser sparen sollte, möchte man im Wasser plantschen. Mit diesen Tipps kann man die Wasserversorgung etwas entlasten.
Abdeckung verringert Wasserverlust des Pools

Brennnesseln niemals entfernen: Pflanze hat viele Vorteile

Brennnesseln gelten im Garten als störend. Doch die Heilpflanze ist für Mensch und Tier nützlich.
Brennnesseln niemals entfernen: Pflanze hat viele Vorteile

Minze ist gut fürs Gehirn – Studie belegt: Die Pflanze fördert das Langzeitgedächtnis

Minze schmeckt gut, an warmen und kalten Tagen, als Sirup im Erfrischungsgetränk oder warmer Tee. Doch Minze ist auch ein Wachmacher fürs Gehirn.
Minze ist gut fürs Gehirn – Studie belegt: Die Pflanze fördert das Langzeitgedächtnis

Gurkenschale nicht wegwerfen: Sie ist Wundermittel in Küche und Badezimmer

Bei einigen Verbrauchern landet die Gurkenschale nach dem Schälen im Müll. Doch die Reste sind vielseitig nutzbar.
Gurkenschale nicht wegwerfen: Sie ist Wundermittel in Küche und Badezimmer

Warum Lupinen nicht überall erwünscht sind

Die einen rupfen sie raus, weil sie Dagewesenes zerstört. Andere pflegen sie mit Hingabe, um Neues zu schaffen: Die Lupine wird abhängig von ihrer Art gehasst oder geliebt.
Warum Lupinen nicht überall erwünscht sind

Brauner Rasen im Sommer? So wird er wieder grün und kräftig

Hitze macht nicht nur uns Menschen zu schaffen. Auch Pflanzen leiden unter der Dürre, insbesondere Rasen kann durch Trockenheit in Mitleidenschaft gezogen werden.
Brauner Rasen im Sommer? So wird er wieder grün und kräftig

Drei häufige Fehler beim Gurken-Anbau, die Sie um die Ernte bringen

Gurken gehören zu den Klassikern im Gemüsebeet. Doch selbst erfahrenen Hobbygärtnern passieren beim Anbau schnell Fehler, welche die Pflanzen nachhaltig gefährden.
Drei häufige Fehler beim Gurken-Anbau, die Sie um die Ernte bringen