Corona und Grippe: Lauterbach warnt vor „gefährlicher Kombination“ im Herbst
Panorama

Corona und Grippe: Lauterbach warnt vor „gefährlicher Kombination“ im …

Der Herbst könnte die nächste große Corona-Welle bewirken. Außerdem warnt Gesundheitsminister Lauterbach vor der Ausbreitung der Influenza.
Corona und Grippe: Lauterbach warnt vor „gefährlicher Kombination“ im Herbst
Was die Pandemie fürs Immunsystem bedeutet
Panorama

Was die Pandemie fürs Immunsystem bedeutet

Einige Krankheiten sind in der Corona-Pandemie seltener geworden. Doch in jüngster Zeit haben manche Menschen den Eindruck, unüblich häufig zu erkranken. Ist die körpereigene Abwehr etwa aus der Übung?
Was die Pandemie fürs Immunsystem bedeutet

Blick nach Australien bereitet Sorgen: Kommt ähnliche Grippewelle nach Deutschland?

Aufgrund der Corona-Maßnahmen gab es die letzten Jahre keine richtigen Grippewellen. In Australien zeigen sich nun erste Folgen davon. Deutschland könnte es ähnlich ergehen.
Blick nach Australien bereitet Sorgen: Kommt ähnliche Grippewelle nach Deutschland?

Grippewelle in Australien nach Corona-Lockerungen

Zwei Jahre lang gab es wegen der Corona-Maßnahmen kaum Grippewellen. Nach den Lockerungen droht vielerorts ein Comeback des Influenzavirus. In Australien steigen die Zahlen massiv.
Grippewelle in Australien nach Corona-Lockerungen

Naht eine schwere Grippewelle? Neue Virusvariante könnte tödliche Verläufe begünstigen

Eine Grippe kann – im Gegensatz zu einer Erkältung – einen lebensgefährlichen Verlauf nehmen. Wie häufig es im Winter 2021/22 zu Grippefällen kommen könnte, lesen Sie hier.
Naht eine schwere Grippewelle? Neue Virusvariante könnte tödliche Verläufe begünstigen

Rat an Ältere: Noch im Dezember gegen Grippe impfen

Ihr Immunsystem arbeitet nicht mehr so effektiv, dazu kommen oft Vorerkrankungen: Eine Grippeerkrankung verläuft bei älteren Menschen häufiger schwer. Eine Impfung senkt das Risiko.
Rat an Ältere: Noch im Dezember gegen Grippe impfen

Am besten noch im Dezember gegen Grippe impfen

Ihr Immunsystem arbeitet nicht mehr so effektiv, dazu kommen oft Vorerkrankungen: Eine Grippeerkrankung verläuft bei älteren Menschen häufiger schwer. Eine Impfung senkt das Risiko.
Am besten noch im Dezember gegen Grippe impfen

Wann Sport mit einen Infekt gefährlich wird

Sport fördert eigentlich die Gesundheit. Doch bei viralen Infekten wie Erkältungen oder gar einer Grippe kann Training riskant sein.
Wann Sport mit einen Infekt gefährlich wird

Wie lange dauert eigentlich eine Grippe bei Erwachsenen?

Grippesymptome kommen unglücklicherweise oftmals über Nacht – und halten sich dann hartnäckig. Doch wie lange muss man ausharren, bis es einem wieder besser geht?
Wie lange dauert eigentlich eine Grippe bei Erwachsenen?

Hochdosierter Grippe-Impfstoff verfügbar: Experte rät vor allem einer Gruppe zur Impfung, um Kliniken zu entlasten

Virenexperte Professor Reichl zeichnet zwei Szenarien: Entweder die Grippewelle fällt 2021 /2022 wieder schwach aus – oder stärker als vor einem Jahr. 
Hochdosierter Grippe-Impfstoff verfügbar: Experte rät vor allem einer Gruppe zur Impfung, um Kliniken zu entlasten

Erster Mensch bekommt mRNA-Impfstoff gegen Grippe gespritzt: Neue Impfstoffgeneration mit immensem Vorteil

In Deutschland werden Erwachsenen in der Regel Totimpfstoffe gegen Grippe verabreicht. Doch das könnte sich bald ändern: Der erste mRNA-Grippe-Impfstoff wird erprobt.
Erster Mensch bekommt mRNA-Impfstoff gegen Grippe gespritzt: Neue Impfstoffgeneration mit immensem Vorteil

Grippe-Schutz trotz Corona: Darum ist die Influenza-Impfung jetzt so wichtig

Vergangenen Winter wurden kaum Grippe-Fälle registriert. Großen Anteil daran hatten die Corona-Schutzmaßnahmen. Doch das soll dieses Jahr anders sein.
Grippe-Schutz trotz Corona: Darum ist die Influenza-Impfung jetzt so wichtig

Grippeschutz-Impfung: Frauenärztin ruft Schwangere dieses Jahr dringlich dazu auf

Schwangeren wird von der Ständigen Impfkommission die Schutzimpfung gegen Grippe empfohlen. Warum der Piks in diesem Jahr so wichtig ist, erklärt eine Frauenärztin.
Grippeschutz-Impfung: Frauenärztin ruft Schwangere dieses Jahr dringlich dazu auf

Frauenärzte rufen Schwangere zur Grippeschutz-Impfung auf

Schwangeren wird von der Stiko die Schutzimpfung gegen Grippe empfohlen. Warum der Piks in diesem Jahr besonders wichtig ist und über Erfahrungen mit der Covid-19-Impfung berichtet eine Frauenärztin.
Frauenärzte rufen Schwangere zur Grippeschutz-Impfung auf

Corona-Experten schlagen Alarm: „Deutliche Verschärfung des Infektionsgeschehens“

RKI-Chef Wieler warnt vor einer Corona-Welle aufgrund der Urlaubssaison im Herbst. Die Grippe könnte die Lage in Deutschland weiter zuspitzen.
Corona-Experten schlagen Alarm: „Deutliche Verschärfung des Infektionsgeschehens“

„Große Sorge“: Wegen Corona – kleine Kinder haben diesen Herbst besonders zu kämpfen

Derzeit werden viele Kinder krank. Wegen den strengen Corona-Regeln kennt ihr Immunsystem viele Erreger noch nicht. Das kann gefährlich sein.
„Große Sorge“: Wegen Corona – kleine Kinder haben diesen Herbst besonders zu kämpfen

Corona-Impfung und Grippe-Impfung sinnvoll? – Fachleute klären auf

Auch im zweiten Corona-Herbst stellt sich die Frage der Grippe-Impfung. Fachleute haben dazu eine klare Meinung.
Corona-Impfung und Grippe-Impfung sinnvoll? – Fachleute klären auf

Grippesaison gestartet: Aufruf zur Influenza-Impfung

Die Landesärztekammer Hessen (LÄKH), die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) und das Gesundheitsamt Frankfurt haben zur jährlichen Schutzimpfung gegen Influenza aufgerufen. „Es ist wichtig, die Grippeimpfung auch im zweiten Corona-Herbst nicht …
Grippesaison gestartet: Aufruf zur Influenza-Impfung

Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Bald beginnt wieder die Impfsaison gegen Influenza. Dabei ist sogar ein doppelter Piks denkbar: gegen Grippe und Corona gleichzeitig.
Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Corona und Grippe: Hausärzte für zwei Impfungen am Termin

Der Deutsche Hausärzteverband steht einer gleichzeitigen Impfung gegen Corona und Grippe an einem Termin offen gegenüber. Patienten wollten eher nicht zu mehreren Impfterminen nacheinander erscheinen.
Corona und Grippe: Hausärzte für zwei Impfungen am Termin