Zwei Spiele, zwei Top-Gegner: Matthias Müller spricht über Wanfried und den ETSV
Lokalsport

Zwei Spiele, zwei Top-Gegner: Matthias Müller spricht über Wanfried …

Wanfried/Eschwege – „Das sind richtige Hausnummern“ – das sagt Handball-Experte Matthias Müller aus Eschwege über die beiden bevorstehenden Heimspiele des VfL Wanfried in der Landesliga gegen Großenlüder/Hainzell (Samstag, 18 Uhr) und des …
Zwei Spiele, zwei Top-Gegner: Matthias Müller spricht über Wanfried und den ETSV
Johanna Striening und Carolin Friman spielen beim Deutschen Handball-Bund vor
Lokalsport

Johanna Striening und Carolin Friman spielen beim Deutschen …

Reichensachsen/Heidelberg - Die Reichensächser Handballerinnen Carolin Friman und Johanna Striening sind vom Deutschen Handball-Bund (DHB) zum Sichtungslehrgang für die Nationalmannschaft eingeladen worden. Dieser findet vom 28. Februar bis 3. März …
Johanna Striening und Carolin Friman spielen beim Deutschen Handball-Bund vor

Ein Aufreger, drei Rückkehrer und elf Siege in Serie

Eschwege - Viel ist passiert am vergangenen Handball-Wochenende. Wir haben vier Auffälligkeiten:
Ein Aufreger, drei Rückkehrer und elf Siege in Serie

Vor dem Derby: So wollen die Bezirksoberligisten die Wende einläuten

Röhrda – Die einen haben sieben Spiele in Folge verloren, die anderen nur zwei der vergangenen fünf gewonnen: Bei den Handball-Bezirksoberligisten HSG Jestädt/Grebendorf und HSG Datterode/Röhrda/Sontra läuft es derzeit nicht rund. Beide Mannschaften …
Vor dem Derby: So wollen die Bezirksoberligisten die Wende einläuten

Was war denn da los? Trikots und Schuhe der Handballerinnen ins Klo geworfen

Röhrda - Gemischte Gefühle bei den Spielerinnen der HSG Datterode/Röhrda/Sontra: Trotz der bärenstarken Leistung gegen den Tabellenführer wird sicher nicht gern an diesen Tag zurück gedacht. Wegen eines Eklats kurz vor Spielbeginn. Was war denn da …
Was war denn da los? Trikots und Schuhe der Handballerinnen ins Klo geworfen

Von Ballermännern und Teams, die weiter auf den ersten Sieg warten

Eschwege – Während ein Team eine Hiobsbotschaft verkraften muss, eilt ein anderes von Sieg zu Sieg: Wir haben einige Auffälligkeiten der Landes- und Bezirksoberligen im Handball zusammengefasst.
Von Ballermännern und Teams, die weiter auf den ersten Sieg warten

Mit 52 noch immer der Leuchtturm: Liviu Pavel entscheidet Bezirksoberlig-Handballspiel

Alsfeld – Die großen Töne, die spuckt Liviu Pavel nicht gern. Und doch hätte der 52-Jährige in seiner langen Handballkarriere häufig Grund dazu gehabt. So zum Beispiel auch beim jüngst gewonnenen Handballspiel in der Bezirksoberliga. 
Mit 52 noch immer der Leuchtturm: Liviu Pavel entscheidet Bezirksoberlig-Handballspiel

ETSV dominiert: Spiel schnell entschieden, dann einiges getestet

Eschwege – Mit einem ganz sicheren Sieg gegen den Tabellenletzten sind die Bezirksoberliga-Handballer des Eschweger TSV in die Rückrunde gestartet.
ETSV dominiert: Spiel schnell entschieden, dann einiges getestet

Matthias Meinl glaubt an Meisterschaft der ETSV-Handballer: „Da bin ich mir sicher.“

Eschwege – Während bei der Handball-Weltmeisterschaft am Wochenende die Entscheidungsspiele um den Titel anstehen, starten die heimischen Mannschaften in ihren Spielklassen in die Rückrunde.
Matthias Meinl glaubt an Meisterschaft der ETSV-Handballer: „Da bin ich mir sicher.“

Zwei Spiele in 24 Stunden für Jestädt/Grebendorf

Grebendorf – Für Julian Triller ist diese Situation neu. Zwei Spiele in weniger als 24 Stunden – das hat der 28-Jährige in den vielen Jahren, in denen er Handball spielt und den Bezirksoberligisten HSG Jestädt/Grebendorf trainiert, nicht erlebt.
Zwei Spiele in 24 Stunden für Jestädt/Grebendorf

400 Zuschauer erleben das packende Kreisduell in Reichensachsen

Reichensachsen. Das dramatische Kreisduell in der Handball-Bezirksoberliga zwischen dem SV Reichensachsen und der HSG Datterode/Röhrda/Sontra endete beim 22:22 ohne Sieger. 400 Zuschauer waren dabei.
400 Zuschauer erleben das packende Kreisduell in Reichensachsen