Festspiel-Start in der "Burg": Eintracht fordert Arsenal
Fußball

Festspiel-Start in der "Burg": Eintracht fordert Arsenal

Belohnung statt Belastung: Mit dieser Einstellung geht Eintracht Frankfurt seine nächste Europa-Abenteuerreise an. Das Team soll trotz der Millionen-Abgänge noch stärker und flexibler sein.
Festspiel-Start in der "Burg": Eintracht fordert Arsenal
Greta Thunberg in Amerika: "Fist Bumping" mit Obama
Politik

Greta Thunberg in Amerika: "Fist Bumping" mit Obama

Washington (dpa) - Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat im früheren US-Präsidenten Barack Obama einen Fan gefunden: "Du und ich, wir sind ein Team", sagte Obama bei einem Treffen mit der 16-Jährigen, wie aus einem von der …
Greta Thunberg in Amerika: "Fist Bumping" mit Obama

Klopp nach Liverpool-Pleite genervt

Nach Liverpools Champions-League-Auftaktpleite beim SSC Neapel reagiert Jürgen Klopp genervt und ärgert sich über einen Strafstoß. Nächster Gegner ist das Überraschungsteam RB Salzburg, das nach einem spektakulären Torfestival am ersten Spieltag die …
Klopp nach Liverpool-Pleite genervt

Geldvermögen in Deutschland gestiegen

Erstmals seit der Finanzkrise werden die Menschen rund um den Globus nicht mehr reicher. In Deutschland wächst das Geldvermögen dagegen. Was machen die Sparer hierzulande anders?
Geldvermögen in Deutschland gestiegen

Bei Brexit denkt deutsche Industrie an Schadensbegrenzung

Deal oder No Deal - das ist die Frage beim Brexit, die sich gerade auch viele deutsche Firmen stellen. Egal, wie es ausgeht: Der Schaden ist groß. Auch Jobs in Deutschland könnten betroffen sein.
Bei Brexit denkt deutsche Industrie an Schadensbegrenzung

Sorgenfall Vettel hofft auf Singapur-Trendwende

Vom Hoffnungsträger zum Sorgenfall: Sebastian Vettel bekommt vor der Nachtschicht in Singapur Zuspruch von Ferrari. Findet der in der WM abgehängte Formel-1-Star noch den Weg aus der Krise?
Sorgenfall Vettel hofft auf Singapur-Trendwende

Welt unzureichend auf globale Epidemien vorbereitet

New York/Berlin (dpa) - Ein Gremium von WHO und Weltbank hält die weltweiten Vorsichtsmaßnahmen gegen eine globale Epidemie (auch: Pandemie) für "völlig unzureichend".
Welt unzureichend auf globale Epidemien vorbereitet

Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

Ausgerechnet zum ersten internationalen Tag der Patientensicherheit ist eine gravierende Sicherheitslücke rund um Millionen Patientendaten bekannt geworden. Es geht unter anderem um Röntgenbilder und MRT-Aufnahme, die offenbar jahrelang ungeschützt …
Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

CAS verkürzt Neymars Champions-League-Sperre

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Sperre des brasilianischen Fußballprofis Neymar für die Champions League von drei auf zwei Spiele reduziert.
CAS verkürzt Neymars Champions-League-Sperre

Welches Taschentuch sollte man wann benutzen?

Der Name "Tempo" ist in Deutschland fast synonym mit dem Einmal-Taschentuch. Doch mit der zunehmenden Diskussion über die Müllberge, die die Menschheit produziert, ist auch das Wegwerfen von Taschentüchern längst nicht mehr unumstritten.
Welches Taschentuch sollte man wann benutzen?

Vergangener Monat war mit 16,52 Grad zweitwärmster August

New York (dpa) - Der vergangene Monat ist nach Messungen der US-Klimabehörde NOAA der zweitwärmste August seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880 gewesen.
Vergangener Monat war mit 16,52 Grad zweitwärmster August