Ökostrom-Anteil in diesem Jahr bisher bei rund 48 Prozent
Wirtschaft

Ökostrom-Anteil in diesem Jahr bisher bei rund 48 Prozent

Nahezu die Hälfte des Stromverbrauchs in Deutschland wurde in den ersten neun Monaten des Jahres aus erneuerbaren Energien gedeckt. Der Ökostrom-Anteil soll weiter steigen.
Ökostrom-Anteil in diesem Jahr bisher bei rund 48 Prozent
Trotz Corona: Fridays for Future demonstriert wieder - eine Tatsache könnte Abstände garantieren
Politik

Trotz Corona: Fridays for Future demonstriert wieder - eine Tatsache …

Die Klimabewegung Fridays for Future will am Freitag wieder auf die Straße gehen: Alleine in Deutschland soll es über 400 Demos geben - trotz Corona.
Trotz Corona: Fridays for Future demonstriert wieder - eine Tatsache könnte Abstände garantieren

Streit um Corona-Auflagen: Klimacamp in Aachen droht Räumung

«Wir wollen, dass friedlicher Protest möglich ist», sagt ein Sprecher der Aachener Polizei. Doch es könnte sein, dass das Klimacamp in Aachen geräumt wird. Grund: Verstöße gegen die Corona-Auflagen.
Streit um Corona-Auflagen: Klimacamp in Aachen droht Räumung

Ein-Euro-Spende für klimaneutrales Fliegen ist nutzlos

Etwas mehr für den Flug bezahlen, um das Klima zu schonen - das ist eine Möglichkeit, nachhaltiger zu reisen. Doch manche Angebote von Fluggesellschaften sind reine Schönfärberei.
Ein-Euro-Spende für klimaneutrales Fliegen ist nutzlos

Siemens tritt Amazon-Klimainitiative bei

Amazons im vergangenen Jahr gegründete Klimainitiative hat mit Siemens ein weiteres Mitglied gewonnen. Die Unternehmen verpflichten sich, die Pariser Klimaziele zehn Jahre früher zu erfüllen.
Siemens tritt Amazon-Klimainitiative bei

Greta Thunberg postet süßes Kinderfoto - dahinter steckt eine bittere Botschaft

Fridays-for-Future-Pionierin Greta Thunberg zeigt, wie sie als Zweijährige aussah - und spendet für einen bestimmten Zweck 150.000 Euro.
Greta Thunberg postet süßes Kinderfoto - dahinter steckt eine bittere Botschaft

Greenpeace-Aktivisten klettern auf NRW-Staatskanzlei

Aktivisten sind aus Protest gegen den Braunkohletagebau Garzweiler auf die Staatskanzlei in Düsseldorf geklettert. Sie werfen Ministerpräsident Laschet vor, trotz Klimakrise die Ausweitung des Tagebaus Garzweiler II nicht zu stoppen.
Greenpeace-Aktivisten klettern auf NRW-Staatskanzlei

Kalifornien: Verkaufsverbot für Benziner und Diesel ab 2035

Kalifornien leidet durch die hohe Smog-Belastung in Metropolen wie Los Angeles und Waldbrände stark unter schlechter Luftqualität. Nun will die Regierung ab 2035 nur noch emissionsfreie Neuwagen erlauben.
Kalifornien: Verkaufsverbot für Benziner und Diesel ab 2035

Reform für schnelleren Ökostrom-Ausbau

Die Energiewende bleibt eine Großbaustelle. Mit viel Verspätung hat die Bundesregierung Schritte für mehr Wind- und Sonnenstrom beschlossen. Nicht alle Minister sind zufrieden - von Umweltverbänden und Abgeordneten ganz zu schweigen. Nun tickt die …
Reform für schnelleren Ökostrom-Ausbau

Experten: Klimawandel bringt Wetterextreme in Deutschland

Immer mehr Menschen sind weltweit vom Klimawandel betroffen - so die Botschaft auf dem 10. Extremwetterkongress in Hamburg. Auch in Deutschland erwarten Experten mehr Wetterextreme.
Experten: Klimawandel bringt Wetterextreme in Deutschland

Düstere Wetter-Prognose für 2070: In 50 Jahren könnte es sehr heiß werden - Forscher mit ausdrücklicher Warnung

Der Klimawandel beeinflusst die gesamte Erde. Doch die Auswirkungen könnten noch dramatischer sein, als befürchtet. 2070 droht ein Wetter-Chaos, das das Leben vieler unmöglich machen könnte.
Düstere Wetter-Prognose für 2070: In 50 Jahren könnte es sehr heiß werden - Forscher mit ausdrücklicher Warnung