Neue Corona-Reisewarnungen: Weitere Regionen zu Risikogebieten erklärt - insgesamt 14 von 27 EU-Ländern betroffen
Panorama

Neue Corona-Reisewarnungen: Weitere Regionen zu Risikogebieten …

Seit Wochen halten Reisewarnungen und Risikogebiete im Zuge der Corona-Pandemie Reiselustige von der Ferne ab. Nun nimmt das RKI weitere Regionen in der EU in die Gefahrenliste auf.
Neue Corona-Reisewarnungen: Weitere Regionen zu Risikogebieten erklärt - insgesamt 14 von 27 EU-Ländern betroffen
Jedes zweite EU-Land nun teilweise Corona-Risikogebiet
Panorama

Jedes zweite EU-Land nun teilweise Corona-Risikogebiet

Lissabon, Dublin, Kopenhagen und Grenzgebiete in Tschechien und Österreich: Die Bundesregierung erklärt zahlreiche Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten - wegen rasant steigender Infektionszahlen.
Jedes zweite EU-Land nun teilweise Corona-Risikogebiet

Regionen in elf EU-Ländern zu Corona-Risikogebieten erklärt

Lissabon, Dublin, Kopenhagen und Grenzgebiete in Tschechien und Österreich: Die Bundesregierung erklärt zahlreiche Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten. Inzwischen ist wieder jedes zweite EU-Land betroffen.
Regionen in elf EU-Ländern zu Corona-Risikogebieten erklärt

Coronavirus in Kroatien: Anzahl der Neuinfizierten weiter hoch - Reisewarnung für die nächsten beliebten Touristen-Orte

Bittere Nachricht für Urlauber aus Deutschland: In der Corona-Pandemie wird die nächste Region Kroatiens zum Covid-19-Risikogebiet erklärt. Das bringt auch Reise-Hürden mit sich. Der News-Ticker.
Coronavirus in Kroatien: Anzahl der Neuinfizierten weiter hoch - Reisewarnung für die nächsten beliebten Touristen-Orte

Corona in Kroatien: Viele Urlaubsrückkehrer infiziert - Proteste gegen Hygiene-Maßnahmen

Urlaub 2020 in Kroatien: Beliebte Urlaubsregionen sind nun Risikogebiet. Die Regeln - wie die Maskenpflicht - sind verschärft worden.
Corona in Kroatien: Viele Urlaubsrückkehrer infiziert - Proteste gegen Hygiene-Maßnahmen

Auch Frankreichs Mbappé positiv auf Corona getestet

Paris (dpa) - Frankreichs Fußball-Nationalspieler Kylian Mbappé hat sich nach Angaben des französischen Verbands mit dem Coronavirus infiziert und fehlt der Nationalmannschaft damit im Nations-League-Spiel gegen Kroatien.
Auch Frankreichs Mbappé positiv auf Corona getestet

Corona in Kroatien: Mehrere Urlaubsgebiete vom RKI zum Risikogebiet erklärt

Kroatien gerät in der Coronavirus-Pandemie immer mehr in den Fokus. Das RKI hat am Mittwochabend eine weitere Urlaubsregion zum Risikogebiet erklärt. Alle Entwicklungen im News-Ticker.
Corona in Kroatien: Mehrere Urlaubsgebiete vom RKI zum Risikogebiet erklärt

Favoriten um Titelverteidiger Portugal siegen

Zahlreiche Mitfavoriten sind erfolgreich in die Nations League gestartet: Dabei überzeugte vor allem Titelverteidiger Portugal ohne Superstar Cristiano Ronaldo gegen Kroatien. Auch Frankreich, England und Belgien gewannen.
Favoriten um Titelverteidiger Portugal siegen

Corona in Kroatien: Neuer trauriger Rekord bei Infektionszahlen - RKI-Statistik zeigt Wirkung auf Deutschland

Immer mehr Menschen, die in Deutschland positiv auf das Coronavirus getestet wurden, haben sich wohl in Kroatien infiziert. Jetzt stieg die Zahl der Neuinfektionen auf ein Rekordhoch.
Corona in Kroatien: Neuer trauriger Rekord bei Infektionszahlen - RKI-Statistik zeigt Wirkung auf Deutschland

Neue Rekordzahlen in Kroatien: Coronavirus-Infektionen steigen drastisch - Rückkehrer beeinflussen Statistik in Deutschland

In Kroatien steigen die Corona-Fälle weiter drastisch an. Das Auswärtige Amt hat eine Reisewarnung für zwei Regionen ausgesprochen - Österreich, Italien und Slowenien für das ganze Urlaubsland. Touristen machen sich auf den Heimweg.
Neue Rekordzahlen in Kroatien: Coronavirus-Infektionen steigen drastisch - Rückkehrer beeinflussen Statistik in Deutschland

Corona-Kontrollen: Massiver Stau an slowenischer Grenze

Villach (dpa) - Wegen verschärfter Corona-Grenzkontrollen in Österreich sind Reisende am Wochenende mehr als 12 Stunden in Slowenien festgesteckt.
Corona-Kontrollen: Massiver Stau an slowenischer Grenze