Mehr Kinderarmut befürchtet - Scholz kündigt Schritte an
Politik

Mehr Kinderarmut befürchtet - Scholz kündigt Schritte an

Der Kanzler verspricht Entscheidungen zu weiteren Entlastungen für die nächsten Tage. Denn die galoppierenden Energiepreise drohen weitreichende soziale Folgen zu haben - neue Warnungen sind drastisch.
Mehr Kinderarmut befürchtet - Scholz kündigt Schritte an
Schwälbchen-Chef: Talsohle ist durchschritten
Hessen

Schwälbchen-Chef: Talsohle ist durchschritten

Die Corona-Pandemie hat Schwälbchen in den vergangenen beiden Jahren die Geschäfte erschwert. Die Molkerei sieht sich nun wieder im Aufwind. Vor allem in einem Geschäftsfeld geht es voran.
Schwälbchen-Chef: Talsohle ist durchschritten

Schwarz-weißes Rechteck als Tierhaltungs-Logo fürs Schnitzel

Beim Kauf von Steaks oder Koteletts achten Kunden zusehends auch darauf, wie die Tiere einmal lebten. Dabei soll bald ein offizielles Logo helfen. Jetzt gibt es ein erstes Modell, wie es aussehen soll.
Schwarz-weißes Rechteck als Tierhaltungs-Logo fürs Schnitzel

Familienministerin Paus warnt vor wachsender Kinderarmut

Angesichts steigender Preise mehren sich Warnungen vor steigender Armut. Die beschlossene Gasumlage befeuert die Debatte über weitere Entlastungsmaßnahmen. Der Kanzler verspricht baldige Entscheidungen.
Familienministerin Paus warnt vor wachsender Kinderarmut

Preise für Agrarprodukte gehen leicht zurück

Tierische und pflanzliche Produkte sind wieder etwas billiger geworden - zumindest haben Landwirte im Juni etwas niedrigere Preise erzielt.
Preise für Agrarprodukte gehen leicht zurück

Joghurt in Minuten? Lebensmittel-Lieferdienste mit Problemen

Bier, Käse oder Orangensaft in Minuten an die Haustür liefern - mit diesem teuren Versprechen sind junge Lieferdienst-Start-ups weiter unterwegs. Doch wie lange noch?
Joghurt in Minuten? Lebensmittel-Lieferdienste mit Problemen

Bäcker und Brauer ächzen unter steigenden Energiekosten

Energie wird teurer - das macht sich auch in den Betrieben der Bundesrepublik bemerkbar. Und weil die hohen Kosten alle Lebensbereiche betreffen, lassen sie sich nicht einfach an die Kunden weitergeben.
Bäcker und Brauer ächzen unter steigenden Energiekosten

Erster Weizenfrachter verlässt ukrainischen Hafen

Der Export von Getreide und anderen Grundnahrungsmitteln aus der Ukraine ist wieder angelaufen. Die ersten Schiffe hatten Mais und Sonnenblumenprodukte an Bord - nun fährt der erste Weizenfrachter los.
Erster Weizenfrachter verlässt ukrainischen Hafen

IW-Studie: Für ein Magnum-Eis müssen Verbraucher jetzt länger arbeiten

Die Menschen in Deutschland können sich heutzutage für eine Stunde Arbeit mehr Produkte leisten als noch vor 30 Jahren. Doch die Inflation schwächt nun die Kaufkraft – auch bei beliebten Eismarken.
IW-Studie: Für ein Magnum-Eis müssen Verbraucher jetzt länger arbeiten

Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

Sich gesund ernähren und möglichst die Umwelt dabei schützen - das lässt sich oft gut vereinbaren. Doch wie sieht es bei zusammengesetzten Supermarkt-Produkten aus?
Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

Rätsel um Getreidefrachter „Razoni“ geht weiter

Seit Samstag lag die „Razoni“ nahe der türkischen Küste bei Iskenderun vor Anker - nun hat das Frachtschiff in unerwartete Richtung seine Fahrt fortgesetzt.
Rätsel um Getreidefrachter „Razoni“ geht weiter