Nato-Einsatz in Litauen: Bundeswehr plant Kaserne
Politik

Nato-Einsatz in Litauen: Bundeswehr plant Kaserne

Verteidigungsministern Lambrecht hat Nato-Partner Litauen Solidarität bei Spannungen an der Ostflanke zugesichert. Das Engagement der Bundeswehr ist langfristig angelegt und erhält nun ein Fundament.
Nato-Einsatz in Litauen: Bundeswehr plant Kaserne
China: Attacke auf Continental – Pekings Litauen-Streit ist in Deutschland angekommen
Wirtschaft

China: Attacke auf Continental – Pekings Litauen-Streit ist in …

Der große Autozulieferer Continental ist ins Kreuzfeuer eines Konflikts zwischen der EU und China geraten. Auslöser ist ein Streit zwischen Litauen und Peking über ein Taiwan-Büro in Vilnius.
China: Attacke auf Continental – Pekings Litauen-Streit ist in Deutschland angekommen

Lambrecht pocht auf militärische Abschreckung

Der Weihnachtsbesuch der neuen Verteidigungsministerin in Litauen ist hochpolitisch. Die SPD-Politikerin sichert Bündnissolidarität zu - und ruft nach Gesprächsbereitschaft.
Lambrecht pocht auf militärische Abschreckung

Verteidigungsministerin hofft auf baldige Frau General

Die neue Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht will den Fokus noch mehr auf Frauen legen. Diejenigen, die jetzt schon bis zum Oberst gekommen sind, sollen weiter aufsteigen können.
Verteidigungsministerin hofft auf baldige Frau General

Litauen verlängert Ausnahmezustand an Grenze zu Belarus

Tausende Menschen hoffen, über die EU-Außengrenzen nach Polen oder in die baltischen Staaten zu gelangen. Als direkter Nachbar von Belarus ist Litauen besonders stark betroffen.
Litauen verlängert Ausnahmezustand an Grenze zu Belarus

Lukaschenko wirft Litauen Tötung von Migranten vor

Der belarussische Machthaber spricht von „Schurken“ - und meint damit die Regierung in Litauen, die angeblich Migranten töten lässt. Erneut wurde ein Mann im Grenzgebiet tot aufgefunden.
Lukaschenko wirft Litauen Tötung von Migranten vor

Migration über Belarus: EU mit neuem Sanktionsinstrument

Die EU wirft der Führung in Belarus vor, Migration als Waffe einzusetzen. Mit Hilfe eines neuen Sanktionsinstruments will sie Lukaschenko nun die Munition nehmen.
Migration über Belarus: EU mit neuem Sanktionsinstrument

Lukaschenko droht mit scharfer Antwort auf neue Sanktionen

Tausende Menschen reisten mit Unterstützung aus Minsk an die Grenze zwischen Belarus und Polen. Die EU will mit Sanktionen dagegenhalten. Der belarussische Machthaber droht mit einer scharfen Reaktion.
Lukaschenko droht mit scharfer Antwort auf neue Sanktionen

Belarus: Heftige Reaktionen auf Lukaschenkos „Krieg gegen Europa“

Tausende Geflüchtete halten sich im EU-Grenzgebiet zu Belarus auf. An der Grenze zu Polen scheint die Lage zu eskalieren.
Belarus: Heftige Reaktionen auf Lukaschenkos „Krieg gegen Europa“

Spannungen an Polens Grenze verschärfen sich

Die Spannungen im Grenzgebiet zwischen Belarus und Polen halten an. Im Zielland Deutschland fühlen sich manche an 2015 erinnert.
Spannungen an Polens Grenze verschärfen sich

Lage an Grenze der zwischen Belarus und Polen spitzt sich zu

Polen warnt, eine große Zahl von Menschen könnte an der Grenze zwischen Belarus und Polen versuchen, die Grenze zu durchbrechen. Innenminister Horst Seehofer fordert die Unterstützung der EU.
Lage an Grenze der zwischen Belarus und Polen spitzt sich zu